1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Geräte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von karsten214, 21. Mai 2004.

  1. karsten214

    karsten214 Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi
    Gibt’s eigentlich DVB-T Geräte mit festplatte so 40 bis 80 GB , 10/100 Mbit Ethernet Netzwerkanschluss. Man möchte seine filme auch auf ein Daten Server sichern bzw brennen.
    Und ein digital Ausgang für eine Dolby Digital 5.1 anlage (optisch, koaxial).
    Habe bis jetzt noch nichts gefunden.
    Gibt’s so ein gerät überhaupt?
     
  2. Bee

    Bee Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    HI!

    Vielleicht sowas hier?

    Zitat rp-online:
    Wer es ganz besonders komfortabel möchte, der leistet sich einen DVB-T-Receiver mit eingebauter Festplatte (hier der TechniSat DigiCorder T1). Für rund 400 Euro bekommt man die Geräte mit 80 Gigabyte Speicherplatz. Da passt so manch eine Aufnahme drauf - in bester Qualität.
    Quelle: TechniSat

    Sorry, wenn das total das Verkehrte ist. Bin noch nicht so im Thema. sch&uuml

    Gruß

    Bee
     
  3. karsten214

    karsten214 Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ah
    den herstelle kenne ich noch nicht.
    nur fehlt leider usb oder der anschluß ans netzwerk entt&aum
     
  4. dle80

    dle80 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Schau mal hier vorbei. Dort geht's um DVB-T Receiver mit Festplatte, in den hinteren Beiträgen kommen auch Möglichkeiten zur Sprache, wie die Daten gesichert werden können. Ansonsten entspricht die Topfield 5000PVRt Deinen Wünschen. Allerdings kostet sie 700€, hat aber einen Twin-Tuner, Festplatte und USB2 Anschluss.
     

Diese Seite empfehlen