1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Festplattenrecorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von markussen, 9. Dezember 2004.

  1. markussen

    markussen Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo leute,
    ich suche einen dvb-t festplattenrecorder, der es mir auch ermöglicht, die aufgenommenen filme mit hilfe eines dvd-recorders oder eines dvd-brenners zu archivieren. im auge habe ich bisher

    - Technisat Digicorder S1 80GB
    - Kathrein UFD 574/S 80 GB

    die ja preislich ungefähr gleich liegen. aber es bleiben einige fragen:

    - kann ich die archivierung über die verfügbaren schnittstellen machen?
    - welches der beiden geräte ist besser?
    - gibt es vielleicht noch eine andere alternative, die ich übersehen habe?

    danke im voraus für eure hilfe,
    rainer
     
  2. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    AW: DVB-T Festplattenrecorder

    Meine Mutter hat den Topfield 5000 PVR-t und mit dem geht es. Er hat einen Twin Tuner und zum übertragen der Dateien zum PC einen USB Anschluß. :)

    Vom Technisat T1 kann man keine Dateien auslesen. :(
     
  3. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: DVB-T Festplattenrecorder

    Auch beim Kathrein muss man die HD ausbauen, um die Daten in den PC einzulesen. Der Topfield kann das, ist aber entsprechend teurer.

    Zwischen Digicorder und 574 dürfte der persönliche Geschmack entscheiden, da würde ich beim Händler mal schauen, welches Bedienkonzept persönlich besser passt. Die Gehäuseverarbeitung des Kathrein ist perfekt.
     

Diese Seite empfehlen