1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von krusewitz, 26. Januar 2009.

  1. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe Gestern probiert bei meinen Eltern einen DVB-T Receiver zum laufen zu bringen da sie seit ein paar Tagen keinen Empfang mehr haben. Aber im einzelnen. Ich konnte feststellen das der alte Receiver schrott ist. So weit so gut. Ich habe meinen funktionsfähigen Receiver mit dorthin genommen (Bremen-Nord) und versucht einen Sender hereinzubekommen. Das Gerät meldete immer no Signal. Es wurde an einer normalen Antennenbuchse zur Dachantenne hin und über Scart am Fernseher angeschlossen. In dieser Kombination funktioniert der Receiver bei mir ohne Probleme. Ein bekannter hat dann noch seine externe HAMA-Antenne besorgt. Doch auch dieser Test verlief Ergebnislos. Kann es sein das durch einen neuen Störeinfluss die Wohnung meiner Eltern kein Empfang mehr hat ? Der Versuch in einem anderen Zimmer führte nämlich zum gleichen Ergebnis. Ich bin völlig ratlos.
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    bist du sicher, dass die normale antennenbuchse keine buchse ist für eine kabelanlage, sondern wirklich zu dachantennen geht ??
     
  3. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    Wie gesagt bis vor ein paar Tagen lief es ohne Probleme. Und mit einer externen Zimmerantenne gab es auch kein Empfang.
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    damit ist aber meine frage nicht beantwortet.
     
  5. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    Ja es geht direkt zur Dachantenne. Es ist ein Mietshaus mit mehreren Wohnungen und bei einem Nachbarn eine Etage drüber funktioniert der DVB-T Empfang über die Dose ohne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2009
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    dann das gerät von oben drüber mal kurz ausborgen und an der dose deiner eltern probieren, bzw euren an der anlage oben drüber probieren.
    somit könnte das problem eingegrenzt werden
    klingt vielleicht albern, aber irgendwo musst du ja einhaken.
     
  7. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    Ja vielleicht,

    aber wie gesagt hatte meinen intakten Receiver mit zum testen dabei. Und auch mit dieser http://www.hama.de/portal/articleId*161727/action*2563 Antenne gab es Null Signal in zwei verschiedenen Räumen. Gibt es denn die Möglichkeit das durch Einflüsse anderer Geräte ein DVB-T Empfang blockiert wird ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2009
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    für eine ferndiagnose für so ein diffiziles problem reichen meine kenntnisse leider nicht aus.
    ich würde aber nicht locker lassen und vielleicht auch mal die antenne bei geöffneten fenster probieren ( bringt machmal einiges ).
    dein standort sollte ergebnisse bringen.
    wie gesagt müsste sich hier jemand melden, der mehr ahnung hat als ich.
    sorry dir nicht besser helfen zu können.
     
  9. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    Trotzdem Danke. Vielleicht findet sich ja noch jemand der noch eine Idee hat.
     
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: DVB-T Empfangsproblem völlig mysteriös !

    Hast nen Neuen Sendersuchlauf gestartet??
    Dein Gerät könnte auf Kanälen empfangen, die in Bremen z.b. nicht belegt sind.
    Ansonsten ist die Sache schon misteriös.
    Zumindest mit ner Zimmerantenn müßte es halbwegs Empfang geben.
    Nimm mal ein langes Antennenkabel und halte die Antenne irgendwo aus dem Fenster, obs evtl.da Empfang gibt.
    Auch an der Antennendose müßte es Empfang geben, wenn die Anlage IO ist, da dürften auch keine Störsender was ausmachen, bei halbwegs vernünftige geschirmten Antennenkabels.
    Appropo, hast da mal ein anderes genommen??
    Evtl. hat dass ja nen Schuß weg.
     

Diese Seite empfehlen