1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von wiederre, 7. Januar 2007.

  1. wiederre

    wiederre Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich fahre nächste Woche nach Schleching in den Urlaub und würde da gerne über mein Notebook gerne DVB-T sehen können. Kommt hier vielleicht jemand aus Schleching und kann mir sagen wie dort die Empfangsverhältnisse so im ortsinneren sind?

    Danke im Voraus.

    Gruß
    wiederre
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.661
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

    In dem Bereich kann man keine allgemeine Aussage treffen, da wenn überhaupt der Empfang nur über Reflektionen möglich ist. Mit Zimmerantenne dürfte man aber nur äußerst geringe Chancen haben...
     
  3. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

    Du hast Chancen auf das Testbouqet ORF1,ORF2 (zwei Regionalversionen) und ATV
    Die wurden bis schon bis Erding hoch empfangen (Dachantenne).

    Hier ein Auszug aus den Empfangstests:
    Empfangsberichte aus der Region:
    Erstaunlicherweise ist das DVB-T-Paket aus Salzburg (Senderstandort: Gaisberg; derzeit genutzter Kanal: UHF K 65; Polarisation: horizontal; Sendeleistung: 30 kW) trotz der geringen Sendeleistung erstaunlich gut empfangbar. Im Chiemgau sowie in den Landkreisen Berchtesgaden und Berchtesgadener Land gibt es keine Probleme beim Empfang aus Salzburg.

    Salzburg ist ja fast in "Sichtweite"...ca 45km zum Sender.
    Auf Kanal 65 wären die 4 Sender zu empfangen.
     
  4. mabe

    mabe Guest

    AW: DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

    und welche antenne wäre da nützlich...wohne in Neuburg/nahe Ingolstadt des is auch in Bayern...
    welche außenantenne kann ich da benutzen, welchen frequenzbereich muss er haben, wie viel db braucht der und etc....????
    mfg
     
  5. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

    Ich wohn auch in Bayern...das hat mit dem ORF Empfang aber wenig zu tun.

    Wenn du in Neuburg nicht auf über 600m üNN wohnst und ein paar grosse UHF Antennen auf dem Dach zusammenschaltest schaut es ziemlich Mau aus.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: DVB-T Empfang in Schleching (Bayern)

    Ist ja lustig. Wer gräbt eigentlich solch alte Threads wieder aus?

    Ich selbst würde übrigens nie nach Schleching in Urlaub fahren!

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen