1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T: Ein Gerät für PC und TV?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Snaily, 6. April 2006.

  1. Snaily

    Snaily Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute, im Rahmen der Fußball-WM und um den Hausfrieden nicht zu stören :) , möchte ich mir ein DVB-T-Gerät anschaffen. Das sollte folgendes können:

    1. Zu Hause möchte ich es an meinen PC anschließen können, um am Monitor Fußball zu schauen. (Brauch ich da noch ne TV-Karte?)

    2. Für den Fernseher im Garten möchte das DVB-T-Gerät einfach vom PC abstöpseln können und es dann dort stand alone, also ohne PC, betreiben.

    Gibt es solche Geräte?

    Vielen Dank für eure Bemühungen.
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVB-T: Ein Gerät für PC und TV?

    Es gibt Geräte mit VGA und SCART Buchse.

    D.h. man kann diese an den PC-Monitor (manche haben ja mehr als einen Eingang) sowie am FS-Gerät anschliessen.

    Oder:

    Es gibt Geräte mit USB und SCART Buchse; sogar als Twin.

    Z.B. der Siemens Gigaset M740 AV.

    Frage mal im Forum http://m740.info/index.htm nach.

    Die USB Buchse ist momentan mehr dazu da das obiges Ding zum HDD Receiver wird.

    PS:

    Siemens Gigaset M740 AV -> USB -> PC -> Windows -> PC-Monitor erst in einer zukünftigen FW möglich.

    In Beta FW 2.0.21 rudimentär.

    Siehe http://m740.info/html/faq.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2006
  3. Snaily

    Snaily Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T: Ein Gerät für PC und TV?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen