1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T + DVB-S Comboreceiver mit MPEG-4

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von speze88, 6. Januar 2010.

  1. speze88

    speze88 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich bin auf der Suche nach einem Komboreceiver (DVB-S und DVB-T), der aber MPEG-4 und MPEG-2 für DVB-T können muss. Ich benötige den Receiver in Slowenien und dort wird DVB-T mit MPEG-4 Kodierung ausgestrahlt, während in den Nachbarländern Kroatien und Österreich aber mit MPEG-2 gesendet wird.

    Bisher habe ich nur ein Produkt gefunden, dass meinen Anforderungen entspricht, nämlich:

    SRT 8345 CI: Strong Digital TV

    Gibt es hierzu möglichst preisgünstige Alternativen? Das o. g. Gerät kostet etwa 190,- EUR.

    Ich freue mich über jede Antwort.

    Danke!
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-T + DVB-S Comboreceiver mit MPEG-4

    Interessantes Thema - das eigentlich in den DVB-T Bereich gehört (es betrifft auch Zuseher die Nachbarn-TV aus Frankreich (HD -Programme) und Dänemark oder Polen empfangen wollen.
    Also eher ein Thema das einen grösseren Kreis betrifft - und länger aktuell ist - könntest du die Anfrage in den DVB-T kopieren. ?

    Zur Thema an sich : Dream müsste gehen und Vantage bietet m.w auch entsprechendes an ( Modell kann ich z.Z leider nicht suchen. )
     
  3. riquo

    riquo Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T + DVB-S Comboreceiver mit MPEG-4

    Wie wärs damit -> Edision-mini-2in1

    Hab selber 2 solche Boxen und bin sehr zufrieden! Im Jänner sollte irgendwann der VIP2 kommen unter anderem mit einer Netzwerkschnittstelle.
    Einen billigeren HDTV Kombi mit PVR wirst glaub nicht finden.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-T + DVB-S Comboreceiver mit MPEG-4

    ClarkTech HD 5100 Combo Plus (soll gut sein, leider 280 €):
    http://www.clarketech.altoma.biz/cm/upload/1_24_HD5100_datenblatt.pdf?lang=

    Der Edision Argus Mini 2 in 1 ist kein echter Twin-Receiver und soll noch Probleme mit der Bildqualität haben
    (und ob der HDTV via DVB-T kann ?).
    :winken:

    Blöde Namensgebung, das unbeliebte "Plus" hat bei ClarkTech zum Glück nicht's mit HD+ / CI Plus zu tun.
    Plus ist vermutlich das Unwort vom Jahr 2009, im TV-Bereich meistens mit negativen Folgen verbunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010

Diese Seite empfehlen