1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T - Dolby Digital in Berlin

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von papua, 2. Dezember 2007.

  1. papua

    papua Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!

    Habe den Technisat Receiver DIGIT MF4-T mit opt. und Coaxial Digitalausgang. Mein Empfangsbereich ist Berlin mit sehr gutem Empfang - Signalstärke 60-80% - Signalqualität 97-100%.
    Leider empfange ich kein Dolbysignal bei mit Dolby gesendeten Filmen. Jedenfalls sind die Filme mit Dolby angekündigt. Wgal ob pro7 ZDF oder Sat1. Mein Receiver zeigt nur Stereo an - heute bei Harry Potter sogar nur Mono!
    Ist es möglich, das die Sender über DVB-T prinzipiell kein Dolbysignal in Berlin senden?
    Kann jemand in Berlin via DVB-T Dolby empfangen? Oder habe ich eine Einstellung vergessen?

    MfG - Papua

    [​IMG] [​IMG]
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T - Dolby Digital in Berlin

    Genau. Es gibt kein AC3 über DVB-T mehr (außer beim BR, glaube ich).
    AC3 wird nur noch über DVB-C und DVB-S gesendet.

    The Geek
     
  3. papua

    papua Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T - Dolby Digital in Berlin

    Danke für die schnelle, negative Antwort!
    Jedenfalls brauch ich nicht mehr versuchen die Einstellungen wie PID usw. zu ändern.
    Was haben die sich dabei gedacht? Geht es nur um die Kapazität der Frequenzen oder will man Aufzeichnungen in 5.1 Ton verhindern?

    Gruß - Papau
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T - Dolby Digital in Berlin

    Bei ZDF ging es um die Bildqualität. Der AC3-Ton von ZDF und 3Sat wurde abgeschaltet, als ZDFinfo als 4. Programm auf den Mux kam (statt bisher 3 + MHP).

    Bei Pro7 verschwand die AC3-Spur nach der Änderung der Zuführung. Damals wurde das DVB-S-Signal als Quelle genommen, aber nach dem Transponderwechsel wurde das geändert, und seitdem gibt's keinen AC3-Ton mehr bei Pro7 und Sat1, warum auch immer.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen