1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T-Box spinnt völlig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Kai-Uwe11, 27. Februar 2005.

  1. Kai-Uwe11

    Kai-Uwe11 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    habe mir gestern den Cyberhome CH-DVT-1000 geholt, das Gerät an die Außenantenne angeschlossen und nach dem Einlesen der Kanäle war der Empfang für ca. 30 Minuten auf allen Kanälen wunderbar.
    Als ich dann mal kurz aus dem Zimmer ging und wieder zurück kam, war das Gerät völlig ausgefallen:
    - keine Anzeige mehr auf dem Display,
    - kein Bild mehr auf dem Bildschirm,
    - ein- und ausschalten brachte nichts.
    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem (mit diesem Gerät?)?
    Oder könnte es an der Außenantenne liegen, auf der vielleicht irgend eine zu hohe Spannung(??) liegt?
    Kai-Uwe
     
  2. Schugy

    Schugy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV DVB-T PCI Ter
    AW: DVB-T-Box spinnt völlig

    Vielleicht ein Bug in der Firmware? Die aktuelle Version ist laut Homepage V1.43.
    MfG
     
  3. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.793
    AW: DVB-T-Box spinnt völlig

    hallo, mache mal folgendes: schalte den Netzschalter auf der Rückseite aus , ziehe den Netzstecker und den Antennenstecker,
    nach 1-2 Minuten warten wieder Netzstecker rein,
    Netzschalter ein, und wenn jetzt rote LED leuchtet ist
    standby ok ....
    jetzt einschalten und im Benutzermenu kontrollieren ob "aktive Antenne" deaktiviert ist .
    Wenn ja Antenne wieder einstecken .
     
  4. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: DVB-T-Box spinnt völlig

    Rückgreifend auf Erfahrungen mit anderen Boxen ist dies ein typisches Verhalten für einen Hardware-Defekt der Box. Nicht lange
    experimentieren, zurückschicken oder zurückbringen.
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVB-T-Box spinnt völlig

    @-grabber- OT.

    Ändere mal deinen Testbereicht für den DigiPal2.

    Denn SFI - EPG geht schon lange wieder bei TechniSat.

    Also diesen Punkt von 'Nachteile' nun auf 'Vorteile' schieben.
     
  6. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: DVB-T-Box spinnt völlig

    Updates der Tests, v.a. bei DVB-T, sind allesamt in Arbeit. Es ist bei mir im Moment ein zeitliches Problem, ich habe hier noch einen ziemlich großen Park an Geräten stehen, die allesamt nach Beurteilung schreien. Aber wird gemacht, SFI läuft ja mittlerweile.
     

Diese Seite empfehlen