1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T aufnehmen an schwachem Laptop

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von bulko, 16. Juni 2006.

  1. bulko

    bulko Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe einen etwas schwachbürstigen Laptop (Elitegroup 532) mit 512 MB Arbeitsspeicher und 1 Ghz Taktfrequenz. Trotzdem will ich Fernsehen via DVB-T realisieren. Dazu kommen mangels anderer Schnittstellen eigentlich nur USB-Lösungen in Betracht.

    Mit einem ausgeliehen USB Stick von Pinnacle konte man auch prima schauen, jedoch ging beim aufnehmen nicht viel... Wird wohl am Prozessor liegen, denn der ist schon beim gucken (ohne aufnehmen) nahezu ausgelastet.

    Mir ist es jedoch sehr wichtig Fernsehsendungen auch aufnehmen zu können. Gibt es Möglichkeiten wie ich das hinkriegen kann?

    Ich hätte dazu zwei Ideen:

    1. Hardware-Decoder:
    Bei DVB-T Karten (PCI) hab ich öfters schon gesehen, dass diese einen integrierten Hardware Mpeg-Decoder besitzen und damit die Prozessorlast extrem gesenkt werden kann. Jedoch habe ich noch keine USB-Lösung mit Hardware-Decoder gefunden. Kennt da jemand vielleicht was?

    2. Aufnehmen ohne zu gucken:
    Es müsste doch möglich sein ein Programm aufzunehmen ohne es dabei zu gucken (würde mir reichen). Das heißt der Laptop schreibt einfach den Mpeg-Stream auf die Festplatte. Da bei dieser Vorgehensweise der Software-Decoder nicht arbeitet, sinkt auch die Prozessorlast und die Aufnahme sollte einwandfrei gelingen. Gibt es eine solche Kombination aus USB-Stick und Software die Aufnahmen ohne Bild erlaubt?


    Fragen über Fragen...

    Vielen Dank,
    bulko.
     

Diese Seite empfehlen