1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T auf PC (PCI | USB | DD | AC3 | DUAL | 5.1 | MCE)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von whooo82, 14. März 2007.

  1. whooo82

    whooo82 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo zusammen!
    es würd mich sehr freuen wenn mir von euch jemand weiterhelfen könnte.
    ich bin auf der suche nach einer dvb-t karte, hab jetzt schon viel gesucht kann mich aber irgendwie nicht richtig entscheiden bzw. finde auch nicht das richtige. langsam glaub ich schon was ich such gibts gar net... wobeis eigentlich selbstverständlich sein sollte...
    also die karte sollte folgendes können bzw. besitzen.
    + pci oder usb schnittstelle
    + dual das ich eine sendung sehen und eine andere aufzeichnen kann
    + sollte in der lage sein 5.1 sound wiederzugeben bzw. aufzuzeichnen
    + und zu guterletzt auch noch mit windows media center laufen

    die cinergy 2400 von terratec wär wohl das richtige für mich die kann das ja auch mit dem 5.1 oder? aber leider gibts die nur als pci-e.
    ansonsten die airstar2 von technisat aber die gibts ja nicht in dual .
    und ob die mit mce jetzt wirklich laufen konnt ich auch nicht so wirklich rausfinden.

    also es wär super wenn mir von euch jemand da was empfehlen könnte
     
  2. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    AW: DVB-T auf PC (PCI | USB | DD | AC3 | DUAL | 5.1 | MCE)

    Ich habe seit 2 Jahren (?) auch die Airstar 2 und bin sehr zufrieden damit.
    Aufnehmen und sehen von zwei verschiedenen Sendern kannst Du solange sie auf den gleichen Kanal liegen.
    Bezüglich der Airstar empfehle ich Dir dieses Forum:
    http://www.dvbviewer.info/forum/
    Dort geht es um die der Karte beiliegenden Software (und Karten) und die können Dir bestimmt auch bzgl. MCE helfen.

    Grüsse
     
  3. Archimedes

    Archimedes Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Lüneburg
    AW: DVB-T auf PC (PCI | USB | DD | AC3 | DUAL | 5.1 | MCE)

    Schau dir das mal an:

    http://tvde.terratec.net/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=264

    Könnte dich interessieren.


    ps: Warum wird hier denn modules zensiert?
     
  4. whooo82

    whooo82 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T auf PC (PCI | USB | DD | AC3 | DUAL | 5.1 | MCE)

    der dual stick von terratec hört isch ja wirklich nicht schlecht an, scheint ein gutes teil zu sein.
    nun muss ich aber noch rausbekommen ob das eine infrarot oder funkfernbedieung ist, aber ich hoff aml funk den sonst müsste ich den usb stick ja schon vorne rein stecken und das sieht ja blöd aus.

    gibts da eigentlich unterschiede was sich auf die auslastung des prozessors auswirkt ob usb oder pci?
    und wieso haben die pci karten meistens so große empfangsmodule drauf, wenn es bei den sticks so klein funzt ... fragen über fragen...
    hat den ein stick dann generell schlechtern empfang als eine karte?
     
  5. whooo82

    whooo82 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T auf PC (PCI | USB | DD | AC3 | DUAL | 5.1 | MCE)

    schade, die fernbedienung ist nur infrarot, dh ich brauch immer sichtkontakt zum stick ...
     

Diese Seite empfehlen