1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T-Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Conveam, 1. Mai 2008.

  1. Conveam

    Conveam Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo :winken:!

    Ich möchte mir gerne eine DVB-T-Antenne anschaffen und brauche nun Rat.
    Also ich wohne in Schleswig-Holstein, und 10 km ist auch schon Hamburg.
    Ich suche eine Antenne, die natürlich bestmögliche Qualität liefert, im Zimmer stehen kann und an PC und TV angeschlossen werden kann. Sie sollte möglichst auch Teletext und EPG haben. Wenn es geht, dann eine nicht sooo große Antenne.
    Wenn ihr mir eine Antenne empfehlen könnt, dann wäre es gut, wenn man diese auch in groß-Elektromärkten kaufen kann (muss aber nicht ~unbedingt~ sein).

    Wenn ihr außerdem einen Text über DVB-T Gedöns habt, dann würde ich mich auch darüber sehr freuen (die von der DVB-T-Hauptseite hab ich mir schon alle durchgelesen)!

    Ich freue mich auf eure Antworten! :D

    Gruß, Robin


    PS: Habt ihr Tipps und Tricks, worauf man beim Kauf alles achten muss, damit man eine Antenne nach meinen Wünschen finden kann?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: DVB-T-Antenne

    Wenn Du die Möglichkeit hast, dann frage mal bei Nachbarn, Freunden oder Bekannten im Ort, welche Antennen sie benutzen. Evtl. kannst Du auch mal eine Antenne ausleihen und testen, wie der Empfang damit ist. Bei der geringen Entfernung von nur 10km hast Du eigentlich mit einer passiven Stabantenne sehr gute Aussichten auf stabilen Empfang. Es hängt aber auch von den verwendeten Geräten ab. Daher mein Hinweis auf einen Test, denn eine Pauschalantwort ist hier nicht möglich. Es wurde hier im Forum und auch anderweitig im Internet häufig die "c't Antenne" als einfache Selbstbau-Antenne beschrieben, die fast jeder mit ganz wenig handwerklichem Geschick selbst anfertigen kann. Such' mal danach, das wäre eine sehr einfache Variante für Dich, den Empfang zu testen und die Chance ist nicht schlecht, dass Du damit dauerhaft guten Empfang hast.
     
  3. Conveam

    Conveam Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    43
    AW: DVB-T-Antenne

    Hallo!

    Danke für die Antwort!
    Also jemanden mit einer DVB-T kennen tu ich nur einen. Der hat eine Zimmerantenne, wohnt allerdings auch ein wenig entfernt von hier. Vielleicht 25-35 km. Ich schätze mal, auch sweit entfernt von HH wie ich.

    Ich habe eine Anleitung zur C'T-Antenne gefunden. Ich schaue mir das mal an und wenn das nicht allzu kompliziert wird, dann werde ich das mal nachbauen.
    Wo kann man denn diese Koaxialkabel kaufen? Schliesst man die Antenne dann an TV an (an den Kabel-Anschluss?)?

    Gruß, Robin

    EDIT: Das hat sich anscheinend gerade erledigt, dieAnleitung mit den Frequenzen und ausrechnen, is mir ein wenig zuuuu schwierig... Auf den Verpackungen der Antenne steht ja oft dieses "db". Welcher Wert ist denn für mich optimal?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2008
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: DVB-T-Antenne

    Vermutlich eine passive Antenne, dort gibt es keine Verstärkung und damit auch keine dB-Angabe auf der Verpackung. Da man es aber nicht wissen kann, wie die Lage bei Dir vor Ort ist, ist es ratsam, dies vor dem Kauf der Antenne zu testen, oder eine Umtauschmöglichkeit zu vereinbaren, wenn der Empfang nicht wie gewünscht funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen