1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Antenne,..

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Silveran, 13. August 2006.

  1. Silveran

    Silveran Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    ,.. Hallo erstmals, bin neu hier!

    Möchte mit eine PCI/TV Karte für meinen Rechner Kaufen

    Die WinTV-HVR-3000: Hauppauges erste Multi-Hybrid-TV-Karte: nun meine Frage, was für eine Antenne kann ich damit nutzen??

    Was ist der Unterschied zwischen Passiv oder aktiv
    1. Eine Stabantenne: Passiv oder Aktiv
    mit oder ohne Verstärker mit 5V Eingang

    Meine Auswahl:
    Telestar STARFLEX T 3 passive DVB- Stabantenne
    Telestar STARFLEX T 4 aktive DVB-T Stabantenne
    Hama DVB-T Stabantenne digital schwarz
    Skymaster DVB-T passive Stabantenne mit 3 dB Verstärker
    Technisat Digiflex TT2 aktive DVB-T Stabantenne (18dB Verstärkung) mit Wetterschutzgehäuse
    DVB-T TR87010-Set aktive DVB-T Stabantenne (18dB Verstärkung)

    Welche soll ich nun nehmen??

    Johannes stadler




     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T Antenne,..

    Hi,

    aktive Antennen haben einen Verstärker, passive nicht. Einige der aktiven Antennen können den Verstärker mit 5V betreiben, die direkt über's Antennekabel gespeist werden.
    Wobei das nicht jeder Empfänger kann. Bei den TV Karten kann das glaub ich nur die AirStar 2, somit wird das bei dir wohl nicht gehen, d.h. wenn du 'ne aktive Antenne benutzen möchtest, dann eine mit eigenem Netzteil.

    Welche Antenne du nun brauchst hängt von deinem Standort ab.

    The Geek
     
  3. Silveran

    Silveran Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T Antenne,..

    Wohne in Tirol/Zillertal, das DVB-T Tv funkt. erst ab 26.09.06!!, bin schon mal am schauen!!

    Mfg Hannes
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T Antenne,..

    Tipp: Warte erst mal ab! Zwischen Sept/Oktober (dann läuft DVB-T bei Euch nur der offizielle Start ist am 26.10. _> öftersmal im Österreich Thread nachschauen) und Feber 2007 gibt es eine sog Simulcastphase dh. DVB-T und analog laufen parallel. Du hast also genug Zeit die Empfangssituation abzuschätzen und umzurüsten. Ich vermute nur Innsbruck und das Inntal ist Zimmerantennenbereich - Das Zillertal dürfte schon Aussen- oder Dachantennenbereich sein. Die einzige Prognosekarte der ORS die ich kenne ist derartig grob dass man keine vernünftigen Schlüsse ziehen kann.
    Frage : auf welchen Kanälen empfangt ihr jetzt ORF1/2 ATV.
    Habt hier bis letztes Jahr ARD und BFS hereinbekommen?

    mor
     
  5. Silveran

    Silveran Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T Antenne,..

    wollte mir halt schon mal die Antenne, besorgen bei Amazon, und so bald es los geht, DVB-T Schauen, mit der PCI TV Karte von Hauppauge die HVR 3000, die hat DVB-T/ Analog-T, DVB-S/ Sat!!

    Mfg Hannes
     
  6. Silveran

    Silveran Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T Antenne,..

    Mal schauen, ab wann bei Uns dann das DVB-T TV funkt. im Raum Tirol/Zillertal, solange werd ich dann mit der Hauppage HVR-3000 , Analog Tv Schauen, da sie ja eine Hybrid Karte ist das halb so schlimm!!

    Mfg Hannes
     

Diese Seite empfehlen