1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-t, analog ( hybrid ) karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von honkster, 22. Juli 2007.

  1. honkster

    honkster Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    hallo leute..

    ich bin auf der suche nach einer tv karte die sowohl mmit meinem analogen kabel anschluss , als auch mit dvb-t umgehen kann.
    nach ersten überlegungen hab ich mich auf die cinergy ht pci von terratec festgelegt. nun ist mir aber aufgefallen das die karte nur einen antennen eingang hat. liege ich richtig das ich dann immer fleissig umstöpseln müsste wenn ich die empfangsart wechseln will..? gibt es eine möglcihkeit mittels adapter beide signale gleichzeitig ein zu speisen..? gib es karten die direkt 2 tuner mitbringen sprich einen für analog und einen für dvb-t?

    oder liege ich mit meiner karten wahl komplett daneben und das ding is ramsch?? wollte auch nicht zu viel kohle ausgeben.. obwohl man billig ja bekanntlich zweimal kauft..:(


    wäre euch für ratschläge dankbar.


    und @ admin..

    sry wenn ich das falsche forum erwischt habe, dann bitte einfach verschieben..


    lg



    honkster
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.842
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    Hi
    Ich kann keine Terratec karten empfehlen da ich sehr sehr viel schlechtes gehört habe !
    Schaue dir mal die Hauppauge HVR 3000 An.
     
  3. DJ2006

    DJ2006 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    184
    Ort:
    04275 Leipzig
    Technisches Equipment:
    Cinergy T²
    Cinergy Hybrid USB XS
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    Hallo,


    emphehlen kann ich dir die Terratec Cinergy Hybrid T USB XS:

    1. Super software(terratec Home Cinema)->(nicht wie bei haupage glaube wo man immer nur zwei EPG einträge hat,war zumndst zu meiner zeit als ich sämtliche auf dem markt verfügbaren karten geteste habe inklusive software)

    2. Kann Analog (antenne/kabel) Digital(antenne)

    damit du nicht immer stöpseln musst hab ich einen kabel verteiler genommen http://www.hama.de/bilder/00045/abb/00045124abb.jpg
    sollte eigentlich funktionren(machst zumindestens bei mir)
     
  4. real_Base

    real_Base Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    24
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    Hi!

    Also ich habe genau diese Karte und bekomme kein gutes Bild im analogen Betrieb hin. Bei DVB-T ist sie ja ganz gut aber im analogen habe ich immer so ausgefranzte Kanten an harten Farbübergängen (sehr deutlich). Am Kabel liegts nicht. Habe aber auch schon die Karte 2x getauscht.

    Gibt es noch andere Hybridkarten (vorzugsweise USB)?
     
  5. honkster

    honkster Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    ui..

    das sind ja schon mal ein paar antworten. habe mittlerweile eine cinergy ht pci bekommen ( war nen schnäppschen auf ebay ) und hoffe das mein kärtchen morgen kommt. werde euch natürlich auf dem laufendem halten.


    @ real_base

    das ist natürlich ärgerlich, aber denke ich werde die karte zum krössten teil eh im dvbt betrieb laufen lassen. allerdings wohne ich in einem randgebiet wo es noch nicht 100% sicher ist jeden tag ein gutes bild zu haben.. ( denke ein zwei andere leute kenne das problem sicher ) und da ich nicht die möglichkeit habe eine riesen antenne auf zu stellen, wird der kabel tuner vermutlich nur in seltenen fällen zum einsatz kommen.

    lg
     
  6. j-g-s

    j-g-s Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    379
    Ort:
    bei Siegen
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    Ich hab die Terratec Cinergy Hybrid T USB XS MAC
    Die Software war für Mac OSX und WinXP dabei.
    Sehr zufrieden!
     
  7. honkster

    honkster Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    AW: dvb-t, analog ( hybrid ) karte

    na bin auf jeden fall mal gespannt..

    morgen denke ich kommt das dingen an..:love:
     

Diese Seite empfehlen