1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von RollinCHK, 7. Dezember 2011.

  1. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo Zusammen!

    Auch wenn es schon 100. Fragen im Forum zu Receivern gibt, bräuchte ich vielleicht doch mal ein paar Erfahrungsberichte...

    Ich suche einen Digital-Receiver für eine 91 jährige Frau. Nun kann man sich sicher vorstellen, dass dies nicht ganz eifnach ist. Bisher hat es ein analoger Receiver mit einer auf Papier befindlichen Senderliste getan.

    Die Fernbedienung sollte nicht zu kleine Tasten haben und na ja, die Knöpfe sollten natürlich auch etwas "Druck" aushalten, da natürlich die Tasten nicht so sanft gedrückt werden wie bei ner 20 Jährigen... Weiterhin wärs ganz schön, wenn das OSD gut lesbar wäre. Es geht hier nicht darum, Sendugns-Infos etc. in allen Details anzuzeigen, sondern einfach darum, dass klar gesehen wird auf welchem Kanal man sich gerade befindet und vielleicht auch noch was aktuell läuft... Das Design des OSDs sollte zweckmässig, ja gar spartanisch sein. Ich denke weniger ist hier mehr. Zu viele Anzeigen könnten hier verwirrend sein...

    Was sind Eure Erfahrungen. Welche Receiver habt Ihr vielleicht schon bei älteren Leuten untergebracht?

    Zu den allgemeinen Daten:

    - DVB-S2 (inkl. HD support)
    - Kartenleser und Slots sind nicht relevant
    - tja und günstig natürlich

    Wie ist z. B. Eure Meinung zum Edision Progressive?

    Ich hoffe sehr auf ein paar Anregungen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Ungeeignet. FB völlig überladen.


    Da würde ich den Receiver für ältere Leute empfehlen.
    MICRO M50PHD - DVB-S2 HDTV Receiver - Receiver DVB-S2 HDTV bei reichelt elektronik

    Mit Zwei Fernbedienungen Eine mit extra großen Tasten und nur den nötigen Funktionen.
    Der Receiver wurde bei Dr. Dish TV vorgestellt.
    Vielleicht ist das Video dazu noch online.


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  3. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Das ist natürlich ne schöne Lösung mit der 2. Fernbedienung. Ich hab von dem Hersteller allerdings noch nei was gehört und find da auch nix bei keinem Online-Händler; außer bei dem von Dir geposteten Link. Da Problem was ich sehe ist, dass natürlich zukünftig keine Firmware Updates kommen und man keine Chance hat in irgend einer Weise vielleicht wenigstens upgedatete Transponderlisten einzuspeisen etc.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Ich glaube kaum das eine betagte Seniorin, neue Transponderliste einspeist.
    Sendersuchlauf und fertig.
    Außerdem wird Software Update über Satellit angeboten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  5. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Das stimmt, sie nicht, aber machen wir uns nichts vor, das ist n hohes Alter und ich hoffe inständig, dass sie 100 und älter wird. Es wäre aber dennoch nicht nötig, wenn nach einem Ableben Keiner mehr Verwendung für ein solches Gerät hätte. Das ist jetzt gar nicht bitter böse oder zynisch gemeint...

    Vielleicht isses aber gar nicht doof, tatsächlich n "normales" Gerät zu kaufen und ne Universal-Fernbedienung mit wenigen Tasten zu installieren. Die Idee ist eigentlich was das angeht genial...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Er hat doch mit der anderen FB alle Funktionen, die ein normaler Receiver auch hat.
    Ich versteh nicht was Du willst.
    Mehr haben Geräte von Humax oder Technisat auch nicht.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.210
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-S2 Receiver mit speziellen Anforderungen

    Doch unberechtigten Fernzugriff mit fehlerhaften Zwangs- FW-Updates und diverse Gängelfunktionen!

    Genialer Vorschlag, dieser preiswerte HD-Receiver mit zwei Fernbedienungen :).

    Für andere Receiver gibts allerdings auch Unversalfernbedienungen mit reduzierter Tastenanzahl.
    Der Edi Progressive hätte dann u. U. auch noch ein erweitertes Programmangebot :cool:.

    Einfache Universalfernbedienung - 321RC | Doro - Einfach zu bedienende Mobiltelefone und andere Telekommunikationsprodukte für Senioren

    Seki Silm Senioren Fernbedienung. Farbe Silber Ideal: Amazon.de: Elektronik

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen