1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Paul-Werner, 7. Januar 2012.

  1. Paul-Werner

    Paul-Werner Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Einen schönen guten Morgen,
    und ein gutes neues Jahr allerseits.

    wir sind wieder einmal umgezogen. Unseren Fernseher haben wir meinen Eltern geschenkt. Nach etwa einem 3/4-Jahr in der neuen Wohnung überlegen wir uns, ob wir uns nicht doch gelegentlich Fernsehen antun wollen.

    Auf dem Dach ist eine Mehrbenutzeranlage, digital. Zwar liegen Antennenkabel in jedem Zimmer, aber vom Vermieter wird pro Wohnung nur eine Dose an die Schüssel angeschlossen.

    Jetzt (äääähm heute Nacht) hatte ich eine Idee. In der Wohnung habe ich uns mittels dLAN vernetzt. Wenn ich jetzt von unserer einen geschalteten Antennendose aus über dLAN in der Wohnung das Digitalfernsehen verteile umgehe ich das 1-Dosen-Limit und kann sogar den PC als Rekorder benutzen.

    Nach etwas Suchen in Internet habe ich bisher 2 geeignete DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC gefunden:
    • Devolo dLAN TV Sat PC
    • Elgato EyeTV Netstream SAT Netzwerk-Tuner für DVB-S2
    Gibt es da evtl. noch einen (besseren)?

    Jetzt möchte ich Euch um Eure Erfahrungen und Euren Rat bitten.

    Ideal wäre natürlich, wenn jeder gleichzeitig sein eigenes Programm sehen könnte.

    Vielen Dank
    Einen schönen Tag wüsche ich

    Paul-Werner
     
  2. thiph079

    thiph079 Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Die beste Lösung falls beide gleichzeitig fernsehen schauen wollen wäre die Elgato Netstream-Sat plus Elgato Sat Free (über USB angeschlossen) diese Lösung ist aber nicht ganz billig und in jedem Fall brauchst du 2 Sat Anschlüsse

    Vorteil Elgato: Du kannst auch auf dem IPad/Iphone fernsehen

    Bedenke auch dass der Internetanschluss ausreichend schnell sein muss ( 5 mbit sind deutlich zu wenig) unter 16 mbit würde ich es nicht empfehlen
     
  3. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Das 1-Dosen-Limit umgehst du damit nur begrenzt. Wenn nur ein Anschlusskabel zur Verfügung steht, kann ohne weiteres auch nur 1 Satprogramm gleichzeitig im Netzwerk verteilt werden. Mit Doppeltunerlösungen wären zwar auch 2 verschiedene Programme gleichzeitig möglich, es werden dabei aber auch 2 Anschlusskabel benötigt.
    Das ganze wäre also eigentlich nur praktisch, wenn man an wechselnden Orten in der Wohnung das Notebook ans Stromnetz anschließen und dort TV schauen möchte.
     
  4. Paul-Werner

    Paul-Werner Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    @thiph079:
    Internetfernsehen ist nicht. Wir wohnen auf dem fränkischen Land. Bei GUTER Verbindung komme ich auf eine 400er Leitung.
    Kabel ist auch nicht vorhanden.
    Wir sind also tatsächlich auf Fernsehen über Satellit angewiesen.

    IPad/IPhone/IKrawatte: für uns uninteressant. (eingefleischte Linuxer)

    Also ein Empfangsgerät um den Satellitenempfang in unser dLAN einzuspeisen.
    1 Programm. O.K. wird bei unseren Anschlußmöglichkeiten nicht anders gehen.

    Wie oben geschrieben, habt Ihr Hardwareseitig bessere Empfehlungen für DBV-S2 im LAN?

    Und ja, wenn schon, denn schon, dann möchten wir im Schlafzimmer, Arbeitszimmer, auf dem Balkon und im Wohnzimmer, ... eben wo wir gerade sind, sehen können.

    Einen schönen Abend.

    Paul-Werner
     
  5. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Wäre es dann nicht per WLAN praktischer? Da gibt es z.B. TERRATEC CONNECT N3.
     
  6. thiph079

    thiph079 Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Bei einer 400kbt?? Leitung ist das definitiv zu wenig ( wie gesagt ich hatte zuerst 5mbit und es hat nie so recht funktionniert, klar mit 100mbit Glasfaser geht jetzt alles einwandfrei auch über Wlan aber nicht jeder hat einen solchen Anschluss)

    deshalb rate ich dir vom Streamen ins Netzwerk ab du müsstest LTE nutzen das wäre die einzige Möglichkeit eine hohe Datenrate zu bekommen (ist aber viel teurer im Vergleich zu DSL/Kabel)
     
  7. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Das brauch er auch nicht, da er überhaupt nicht ins Internet streamen möchte. Er will bloß TV in seinem lokalen Netzwerk streamen, das geht auch ganz ohne Internetanschluss.
     
  8. Paul-Werner

    Paul-Werner Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    100 % richtig!


    Die TERRATEC CONNECT N3. ist allerdings DVB-S, nicht DVB-S2

    Einen schönen Abend

    Euer
    Paul-Werner
     
  9. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Wieso kein Home Server der alles aufzeichnet was ihr schauen wollt und ihr schaut es euch dann wann ihr wollt.
    Genauso mache ich es auch und bin sehr zufrieden damit.
    Am besten sind immer noch die Karten von Hauppauge !
     
  10. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-S2 Adapter zum Empfang von TV auf dem PC (eyeTV VS devolo Sat PC VS ??)

    Ja, du müsstest du nach derzeitigen Stand auf folgende, hochinteressante Sender verzichten:
    Anixe HD
    ARTE HD
    Das Erste HD
    Dr.Dish TV
    HSE 24 HD
    QVC Deutschland HD
    Servus TV HD
    Sonnenklar TV HD
    ZDF HD

    Mehr gibt es derzeit per DVB-S2 unverschlüsselt nämlich nicht zu sehen.

    DVB-S2 tauglich sollen noch PCTV Systems Broadway S2 und anysee N7 S2 sein. Beide Produkte sind aber noch nicht erhältlich.
     

Diese Seite empfehlen