1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S-USB2.0(notfalls PCMCIA2)+CI

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BarrySAT, 13. März 2007.

  1. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    Anzeige
    schönen guten Tag...
    ich suche eine TV-Karte für meinen Laptop die ich vorzugsweise über USB2.0 (notfalls PCMCIA2) anschließen könnte...
    soweit kein Problem...
    da ich aber eine ORF-Karte besitzte stehe ich da doch vor einem...
    wenn irgendjemand was wissen sollte, danke ich für seine Hilfe...
    PS.:Technisat und Hauppauge haben nichts...[​IMG]
     
  2. Rod Cor

    Rod Cor Silber Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    531
    AW: DVB-S-USB2.0(notfalls PCMCIA2)+CI

    USB2 mit CI ist mir nicht bekannt (PCMCIA schon gar nicht ;) ). Es gab mal Ankündigungen von CI-Adaptern mit USB2. Scheint aber wieder in der Versenkung verschwunden zu sein.Die besseren Notebooks verfügen aber in der Regel über einen Firewire-Anschluss und dafür gibt es eine gute Karte mit CI. Heisst FireDTV.
     

Diese Seite empfehlen