1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S und Digitaltauglicher LNB - Nicht alle Sender ?!?! Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von p.abend, 30. März 2007.

  1. p.abend

    p.abend Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Vor einigen Wochen ist mein LNB kaputt gegangen, ich vermute mal Feuchtigkeit war die Ursache. Also habe ich mir auf eBay ein neues gekauft.

    Digitaltauglich, 0.2DB Rauschabstand (?).

    Da ich aber nur analoge Sat Reciever habe, war das weiter nicht schlimm, denn das LNB ist abwärtskompatibel, also man kann damit wohl auch ohne Probleme über analoge Geräte gucken.

    Gestern habe ich mir einen digitalen Sat Reciever gekauft, und habe nun das Problem, dass das Signal zu schwach ist, und ich kaum Sender mit dem DigitalLNB und dem digital Reciever empfange.

    Kann mir jemand vielleicht erklären woran das liegt? Ich habe wirklich null Ahnung. Ich habe gesehen das es auch LNBs gibt, die haben 0.4 DB usw. Was hat das zu sagen?

    Erwähnenswert wäre es sicherlich auch noch, das es sich um ein Quadro LNB handelt, das an einem 4/4 Multischalter hängt.

    ich bin wirklich sehr dankbar für jede hilfreiche Antwort!


    :winken:
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: DVB-S und Digitaltauglicher LNB - Nicht alle Sender ?!?! Hilfe!!!

    Mal die H/L und H/h Ausgänge des Quattro LNB(machmal auch Quadro genannt)mit einem der MS Ausgänge per F-Kupplung verbinden und testen.
     

Diese Seite empfehlen