1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von p4dd3, 28. September 2011.

  1. p4dd3

    p4dd3 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    Bin neu hier, habe mir gerade ein Einfamilienhaus gekauft und möchte nun eine DVB-S Anlage installieren.
    Zur Zeit verwende ich DVB-T, bin auch reeellaatiivv zufrieden mit der Senderauswahl aber Qualität stimmt einfach nicht, kein DolbySurround....

    Hab mich schon etwas durch die Suchfunktion gekämpft, und bin nun zum Entschluss gekommen DVB-S zu installieren.


    Eine Frage vorab,
    DVB-S2 ist soweit ich hier inder SUFU gefunden habe seit 2006 auf dem Markt. Muss ich beim Receiver / LNB kauf auf DVB-S2 kompitabilität achten, oder ist das mittlerweile "Standart"?


    Folgendes System schwebt mir vor.

    Technisat SATMAN 850 plus
    UNYSAT Quattro-Switch-LNB

    Als Receiver stehen 3 zur Auswahl
    Technisat S1
    Kathrein UFS903
    Humax HD Fox
    Ich denke da scheiden sich die Geister...
    z.Zt tendiere ich zum Technisat.

    Ich habe vor 4 Anschlüsse zu legen, in die Wand an eine Dose.
    Zusätzlich vorsichtshalber in ein Kabelrohr, damit bei Blitzeinschlag "einfach" ein neues Kabel gezogen werden kann.
    Darum wollte ich das (etwas teure) QuattroSWITCHLNB verwenden, da bei diesem kein "Multischalter" nötig ist.

    Soweit ich das verstehe ganz einfach
    Schüssel - LNB - Kabel - Receiver .done
    oder?


    System so weit i.O.? Komponenten, Marke?
    Kathrein Schüssel und LNB kommt noch teurer, bin ich mit Technisat gut beraten? Auf Baumarktqualität lege ich keinen Wert...

    Erdung? Quatsch, Sinnvoll, Muss ???
    Habe leider 1000 verschiedene Theards dazu gesehen.

    Achso, habe mich zum großen und ganzen schon etwas eingearbeitet, aber ich finde ums zerbrechen keine Senderliste der verschiedenen Sattelieten. Ich schwanke noch mit dem Gedanken eine Multyfeed Anlage zu Installieren aber wo zur Hölle ist der Vorteil?
    Weder Google noch Wiki o.ä. gibt mir aufschluss darauf, welcher Sat. welche Sender bringt.
    Vieleicht bin ich auch einfach nur zu doof richtig zu suchen :S



    Also, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Vielen Dank schonmal und freundliche Grüße

    p4dd3
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Ich würde der Funktionssicherheit halber auf eine Anlage mit Multischalter und Quattro LNB setzen. Da man später einmal vielleicht erweitern möchte.

    Alle HDTV Receiver haben DVB-S 2 .
    SD Receiver haben nur DVB S.
    Dem LNB ist es egal, ob damit DVB-S oder DVB S- 2 empfangen wird.

    Frequenz und Senderlisten gibts z.B Hier:

    FlySat Sat List

    Zur Erdung usw kann man nichts sagen, da nicht beschrieben wird wo die Anlage aufgebaut wird. Am Boden oder auf dem Dach. ( Dach ungünstig)
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Kann aber durchaus sein,das es nicht nur bei 4 neuen Kabeln bleibt und du eine neue Wohnung -Haus benötigst. (Hütte abgebrannt)

    Welche? Es gibt eine Montage im nicht erdungspflichtigem Bereich und eine Montage wo geerdet werden muss.Also vorab den Antennenstandort so legen,das nicht geerdet werden muss..http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf

    Bei einem 1 Fam- Haus ,würde ich immer mit Multischalter planen der min. 8 Abgänge hat.Twin Receiver benötigen ja schon zwei Ableitungen vom MS.

    Bei der Antenne von TS machst du qualitätsmäßig nicht viel falsch. Nur die hauseigenen LNBs der Marke sind überteuert. Außerdem kann man an die TS Antenne nur Fremd-LNbs mittels Adapter befestigen. Ist aber kein Problem.
    Alternative wäre hier die Gibertini SE 85 oder 75 .http://www.xmediasat.com/shop/artikel/XM27982.htm

    Frequenzlisten von Astra -Hotbird findest du hierSatindex.de - Astra und Hotbird Sender + Frequenzen
    Für Anfänger meiner Meinung nach übersichtlicher ,als die vorgeschlagene von Nelli.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2011
  4. p4dd3

    p4dd3 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Hi,

    Danke für die schnellen Antworten.

    Erweitern werde ich nicht viel können, und ich wollte mir den Anschaffungspreis eines Multischalters und den Zusätzlichen Kabelaufwand (Spannungsversorgung) sparen.

    Viel erweitern kann ich nicht, da ich MAX. 4 Receiver stellen kann (ist kein Riesen Haus)

    Was ist denn ein Twin Receiver?

    Die Antenne soll auf dem Dach am Mast befestigt werden,
    da der Dachstuhl ggf. ausgebaut werden soll, und das Dach recht niedrig ist (Mast auch), denke ich das ich eine Erdung benötige.
    Muss das aber nochmal abklären.

    @Sat01
    Verstehe ich nicht so wirklich?
    Ich denke, wenn meine Hütte abbrennt, wird mein kleinstes Problem die noch Funktionsfähige SAT Anlage sein. :D


    Welche Antenne ist denn mehr zu Empfehlen?
    Deine Gibertini?
    Oder die Technisat + Adapter?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Ein Twin Receiver ist ein Receiver, der wie der Name schon sagt Zwei ( Twin) Tuner intus hat, und somit das anschauen eines Programms, und das Aufzeichnen eines anderen Programms zeitgleich ermöglicht.
     
  6. p4dd3

    p4dd3 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Ahh, gut damit hat sich das Switch LNB wohl erledigt.

    Benötige dann wohl doch einen Multischalter,

    Der Technisat S1 ist ja wohl ein Twinreceiver, mit welchem man auf Externe Festplatte aufnehmen kann.

    Anschluss ist soweit das selbe?

    LNB -> Multischalter -> Receiver ?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Nein, ist kein Twin Receiver.
    Der ist zudem noch mit CI+ ausgestattet.
    Über CI+ ist das aufnehmen von Sky ud HD+ sowieso untersagt.
     
  8. p4dd3

    p4dd3 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Ja habe mir gerade mal die Videos aus deiner Signatur angesehen.
    Ist ja echt der Hammer was da abläuf aber wohl zur Zeit Alternativlos....

    Was soll man schon machen auser HD+ Boykottieren.
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.609
    Zustimmungen:
    4.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Ich würde dir auch die Gibertini OP 85 SE empfehlen und dazu LNB von Alps.;)
     
  10. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-S Sat Anlage - Anschaffung - Art? DVB-S2?

    Eben!Aber du möchtest ja nur die Kabel wechseln
    ,wenn der Blitz eingeschlagen hat.
    Das wird aber vermutlich nicht reichen.Deshalb schrieb ich was passieren kann,wenns einschlägt.

    Nimm die Gibertini,da machst du keinen Fehler.Dazu noch das bereits vorgeschlagene Alps LNB.
     

Diese Seite empfehlen