1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB S Reciveiver am PC anschliessen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andreasn, 12. April 2008.

  1. andreasn

    andreasn Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo Forumsmitglieder,

    ich würde gerne meinen DVB S Receiver direkt am PC anschließen. Hierzu müsste doch ein Composite Video Eingang zu nutzen sein. Leider wüsste ich nicht, welche Software dafür geeignet wäre, dieses Signal zu verwerten oder ob der Signaleingang als solcher überhaupt (vom PC) bemerkt wird.

    Hat jemand von euch vielleicht schon einmal Erfahrung mit solch einer Konfiguration gemacht??

    Wäre für Ratschläge dankbar,
    Gruß Andreas N
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB S Reciveiver am PC anschliessen

    Hi,

    gehen tut das schon. Ist zwar bei weitem schlechter als eine DVB-S-Karte für den PC, aber möglich ist es.
    Der PC hat also einen FBAS-Eingang? War der direkt auf dem Board oder steckt da eine analoge TV-Karte oder Videoschnittkarte drin? Normalerweise sollte eine Software beiliegen die den FBAS-Eingang nutzen kann.
    Ansonsten fällt mir spontan DScaler ein, ist auch kostenlos.

    The Geek
     
  3. andreasn

    andreasn Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    AW: DVB S Reciveiver am PC anschliessen

    Danke Dir für die schnelle Antwort,

    habe mir gleich DScaler geladen, funktioniert schon (leider in schwarz weiß ohne Ton), arbeite zur Zeit noch daran.
    Also Du sagst der Qualitätsverlußt ist erheblich?? Muss es so sein, oder gibt es eine Möglichkeit, das eingehende Signal dirket zu verarbeiten?

    Gruß Andreas N.
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB S Reciveiver am PC anschliessen

    Wie hast du die Geräte denn angeschlossen? Klingt so als hättest du sie per S-Video verbunden aber in der Software FBAS gewählt hast. In dem Fall musst du in den Optionen von DScaler irgendwo einstellen, dass ein S-Video-Signal anliegt.
    Den Ton musst du separat an den Line-In-Eingang der Soundkarte anschließen.

    Yep. Vor allem mit FBAS, da hast du Farbartefakte ohne Ende.

    Wenn du das Signal direkt verarbeiten willst, dann brauchst du auch einen DVB-S-Empfänger für den PC, nicht für den TV.
    Für den PC gibt's sie als PCI- und PCI-e-Karten zum Einbauen, oder als Box mit USB-Anschluss.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2008

Diese Seite empfehlen