1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-s receiver mit usb-hdd?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tomdulix, 25. Februar 2005.

  1. tomdulix

    tomdulix Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    66
    Anzeige
    hallo,

    gibt es einen digi sat-receiver bei dem man eine usb-hdd einstecken kann, worauf man dann aufnehmen kann?????????(ähnlich wie bei der siemens dvb-t box!)

    bitte antworten wenn ihr wisst ob es da was gibt oder auch nicht!!!!!

    gruß tomdulix
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: dvb-s receiver mit usb-hdd?

    Mir ist sowas nicht bekannt aber es gibt ne wesentlich einfachere Methode. Man nehme einen Wechselrahmen und den schiebt man dann in ein Gehäuse mit USB rein. Funktioniert zuverlässig und ist mit Sicherheit billiger wie alles im Receiver einzubauen.
     
  3. tomdulix

    tomdulix Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    66
    AW: dvb-s receiver mit usb-hdd?

    hi,

    aber der nachteil ist doch immer dass man net weiß mit welchem programm man dann die daten auf dvd-norm ummoddelt! der stream wird doch als **.trp aufgezeichnet! oder kennst du ein programm dass mit trp-daten umgehen kann, ohne den strem neu zu codieren?

    Welchen receiver unter 200€ kann man dafür benutzen, der keine macken mit der software hat und alle ci-module akzeptiert?

    tomdulix
     

Diese Seite empfehlen