1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Receiver mit hohem WOF gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Froze-T, 14. Juli 2014.

  1. Froze-T

    Froze-T Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem.
    Meine Schwester braucht einen Receiver um DVB-S zu empfangen und zusätzlich sollen auf diesem auch noch Apps installiert werden können (Android oder ähnliches).

    Jetzt habe ich ihr schon mal testweise meinen B.E.S.T HD 5 ausgeliehen. Nur mit diesem kommt sie überhaupt nicht zurecht. WAF (Woman Acceptance Factor) sehr gering.

    Nun bin ich am überlegen, was es für Alternativen gibt.
    An DVB-S Boxen mit Android gibt es keine so große Auswahl. Ich denke da ist der B.E.S.T HD 5 schon ein gutes Gerät an sich...
    Wie sieht es mit einem günstigen (eventuell auch HD+ fähigen) Receiver und zusätzlich Chromecast aus. Wäre das eventuell eine Lösung?
    Könnt ihr irgendwelche günstigen (um die 50€) DVB-S Receiver empfehlen, die einen hohen WAF haben?
    Außerdem wie sind die Erfahrungen mit Chromecast? Taugt das was?

    Danke im Voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2014

Diese Seite empfehlen