1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Receiver mit Festplatte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von stroyer, 20. November 2006.

  1. stroyer

    stroyer Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem SAT-Receiver mit Festplatte (80 GB genügen), Twin-Tuner sowie Premiere-tauglich und Arena-tauglich. Habt Ihr da Tipps, Kaufempfehlungen? Preis sollte - wenn möglich - unter 250 Euro sein. Wie baut man eigentlich bei Receivern, die für den Einbau von Festplatten vorbereitet sind die Platte in? Hab nämlich ne 80 GB-Festplatte (3.5 Zoll) über... Danke u. Gruß Stefan
     
  2. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.835
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: DVB-S Receiver mit Festplatte

    Pack doch einfach deine 80 GB Festplatte in einen Topfield TF4000 PVR !

    http://www.topfield-europe.com/de/01_produkte/01_01_05_tf4000pvr.php

    http://geizhals.at/deutschland/a58338.html

    [​IMG]

    Bei meinen Festplattenrekorder ging das recht einfach,
    Festplatte in der Halterung schrauben IDE- und Strom- Stecker ran Menü starten einstellen fertig !


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2006

Diese Seite empfehlen