1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von anfaengerulli, 5. März 2009.

  1. anfaengerulli

    anfaengerulli Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    ich habe mir im Dezember den aldi-pc gekauft. Die dort eingebaute Karte macht mir Probleme mit Vista 64-Bit. Jetzt suche ich eine TV-Sat-karte, die ohne Probleme mit Vista-64-Bit läuft, vom Mediacenter genutzt werden kanjn, und HD und Dolby 5.1 kann. Was könnt Ihr mir empfehlen.

    - Im näheren Blickfeld ist für mich im Moment die hauppauge WinTV-HVR-4000.

    Was empfihelt ihr - es soll vernünftig lauffähig unter Vista 64-Bit sein.

    Ulrich
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Das hier:
    FireWire DVB-S2 TV-Box
    Digital-Everywhere: FireDTV-S2 (externe FireWire DVB-S2 TV-Box) :: HDTV Total

    Smartcard24 - FireDTV S2/CI HDTV Digital Sat TV Box - PC TV Karten - Digital everywhere

    Kompatibel zu den meisten CI-Modulen und geringere Anforderungen an die PC-Hardware. Eventuell benötigst du dann noch eine FireWire Schnittstellenkarte, diese TV-Box kann dann auch noch zusätzlich an einem leistungsfähigen Notebook (mit FireWire PCMCIA-Modul) genutzt werden.
    Für DVB-T gibt es dann noch getrennte Lösungen (USB oder zum PC-Einbau), oder im PC-Monitor integriert.

    Gruß
    Discone
     
  3. anfaengerulli

    anfaengerulli Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Und was taugt die HVR-4000 von Hauppauge? Die kann doch auch HDTV? Kann sie auch Dolby 5.1?
    Ulrich
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Bei Bouget Karten (also ohne eigenen Videoausgang) ist HDTV und DD5.1 ne reine Softwaresache (von der Hardware können das alle Karten).
    Man muß nur darauf achten das die Karte einen DVB-S2 Tuner hat wenn man HDTV will. Denn die meisten HDTV Sender senden auf DVB-S2 Transpondern.

    BTW: Welche Karte man den nun nimmt ist vollkommen egal, wichtig sind die dazugehörigen Treiber und die TV Software. Hier sind die wirklich entscheidenen Unterschiede.
    Das mal so generell, ne Empfehlung habe ich nicht, aber über die FireWire Box hört man nur gutes.

    cu
    usul
     
  5. anfaengerulli

    anfaengerulli Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Eins verstehe ich noch nicht: Ich habe heute m8it dem Support von hauppauge gesprochen. Die H'VR-4000 unterstützt angeblich kein Dolby-Digital 5.1. Nun habe ich aber hier im Forum gelesen, dass es nur auf die richtige Software ankommt. Dann lautet folglich nun meine Frage: Welches ist die richtige Software für 5.1(das ich z. B. einen Film von Pro 7 in 5.1 aufnehme und auch auf DVD brennen kann)?

    Gruß U Peinemann
     
  6. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Diese beiden Produkte sind in meinen Augen die beiden besten Produkte.

    1. DVB Viewer, gibt keine Testversion, aber mit dem Tool TransEdit MMC kannst du die Funktion mit deiner TV-Karte testen
    2. WatchTV Pro Ex, davon gibt es eine Testversion

    Zusätzlich sollten natürlich auch die notwendigen Softwaredecoder für Dolby-Digital, MPEG-2 u. MPEG-4/AVC installiert sein, um Bilder und Sound zu geniessen. Das kann z.B. alles mit PowerDVD 8 Ultra abgedeckt werden.

    MfG
    WeSt
     
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.036
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    Ergänzung: Hier reicht es aus die kostenfreie Test-Version (30 Tage) zu installieren. Nach 30 Tagen kann das Programm an sich nicht mehr verwendet werden, die Codecs funktionieren aber weiterhin!
     
  8. anfaengerulli

    anfaengerulli Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-S-PCI-Karte mit HD und Dolby 5.1

    vielen Dank für die Antworten.

    Jetzt verstehe ich mehr. Und wie ist das mit 5.1 Aufnahmen auf DVD brennen? Was braucht man da noch?
     
  9. samyucca

    samyucca Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2009

Diese Seite empfehlen