1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von leeze, 9. September 2006.

  1. leeze

    leeze Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo! Wohne hier in einem Mehrfamilienhaus und wir haben z.Z. einen analogen Kabelanschluss. Möchten den Kabelanschluss jetzt kündigen und dann DVB-S nutzen, allerdings mit einer Einschränkung: Wir dürfen vom Vermieter aus keine SAT-Schüsseln oder dergleichen an die Hauswand anbringen. Gibt es da andere Möglichkeiten? Danke euch im vorraus, Mario.
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    DVB-S geht ohne Schüssel und freie Sicht nach Südost garnicht.
    Gruß, Grognard
     
  3. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Genau das war mein Problem auch. Blos keine Löcher bohren ! Auflage vom Vermieter.

    Habt Ihr vielleicht einen Balkon in südliche Richtung ?
     
  4. StevenKing

    StevenKing Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Lustenau (A)
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Es gibt mobile DBV-S Anlagen (Campinganlagen) die mit einem Saugnapf an einer glatten Fläche (z.B. Fenster) angebracht werden können. Zur Durchführung von Kabeln bei Fenster und Türen gibt es spezielle Kabeldurchführungen.
     
  5. n0made

    n0made Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    pvr: kathrein ufs-821
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    moin,

    nun, man koennte die 'schuessel' auch in der kueche aufbauen, guckst du hier und auch hier.

    alternativ kommt vielleicht auch eine montage im bad in frage ... :D

    gruss
    n0made
    .
     
  6. leeze

    leeze Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Wo finde ich solche Anlagen?

    Danke euch für die Antworten.
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Es gibt z.B von Technisat eine 33/45 cm große antenne. technisat bietet unter anderem auch einen saugfuß dafür an.
     
  8. leeze

    leeze Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Wie richte ich diese Antennen dann aus?
    Oder muss ich da zum ausrichten einen Fachmann kommen lassen?
    Gibt es sogar welche, die sich selber ausrichten?

    Da steht immer "für 1 Teilnehmer" bei.
    Möchte aber gerne einen Twin-Receiver holen (gucken & aufnehmen unterschiedlicher Programme)! Was kann ich da tun?

    Danke euch ;)
     
  9. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Bei einer Web-Recherche bin ich letztlich bei Precon auf das easy Mount-System gestoßen:

    http://www.precon.com/sat/zubehoer/halterungen.htm

    Auch ohne Eingriffe in die Bausubstanz. Wird mit Teleskopstangen in die Fensterbrüstung geklemmt.
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DVB-S ohne eine SAT-Schüssel am Gebäude anzubringen?

    Hallo, leeze,
    Du kannst Dir ja die 45er Digidish ohne Receiver zulegen, und installierst ein Twin-lnb, dann klappt das, ebenso ist die Easymount-Halterung ein guter Ansatz zur Befestigung in einer Fensterbrüstung, allerdings will Dein Vermieter gar keine Schüssel an der Aussenfassade sehen mmmmhpf.
    Da böte sich noch ein Südbalkon an, dort einen mobilen Mastständer und die Schüssel, so angebracht das man von aussen so gut wie nichts sieht, das Thema ist hier im Forum schon genug erwähnt worden.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen