1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Keine deutschen Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von PMP87, 2. November 2007.

  1. PMP87

    PMP87 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem.Wir haben ein Mehrfamilienhaus.Unten bei uns im Keller ist ein eine Anlage von Preisner mit Multiswitch.Ich habe 2 Fernsehr.Einer ist an einem analogen Reciever angeschlossen und der andere an einem digitalen.Das funktioniert auch einwandfrei.Nehme ich jetz aber das Kabel vom digitalen reciever weg und schließe es an meine Tv Karte an (SkyStar HD von TechniSAT) empfange ich am PC nur ausländische sender, also Spanische,Französische usw. !Für die Deutschen Sender ist das Signal zu schwach um Bild und Ton zu bekommen.Meine Frage ist nun woran das liegen kann, wenn ich doch am Reciver für den Fernsehr keine Probleme habe...habe auch schon mehrere Sateliten ausprobiert,also astra 1b-1h 19,2 usw... Bin langsam echt am verzweifeln!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Empfängst du irgendein digtales Programm aus dem HORIZONTALEN Low Band mit der TV Karte (z.B. Bibel TV auf 10832 H)?
    Hat der Multiswitch ein Netzteil?

    (Die Idee hinter den Fragen ist das die LNB Versorgungspannung der TV Karte nicht ausreicht)

    cu
    usul
     
  3. PMP87

    PMP87 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Nein, auch da ist der Empfang zu schwach.Er bekommt auch dort kein Signal.Ja, der Multischalter hat ein Netzteil.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Naja, zu schwach wird der Empfang da nicht sein (Die vertikalen auf den selben Frequenzen gehen ja anscheinend). Vermutlich schafft es dann die Karte nicht auf Horizontal zu schalten.

    Gehen die vertikalen High Band Sender (z.B. DMAX)?

    cu
    usul
     
  5. PMP87

    PMP87 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Nein auch dort bekomme ich kein Signal....Ich habe mir extra Diese TV-Karte neu gekauft, weil ich schon dachte meine Alte wäre defekt gewesen ^^
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Hm, sind das denn sehr lange oder sehr alte Antennenkabel in den Wänden?
    (Ich nehmen an du hast das Antennekabel vom digital Receiver abgeschraubt und in die TV Karte geschraubt? Nicht das das Kabel von der TV Karte zur Antennendose kaputt ist ;-) )

    Ich würde jetzt erstmal messen ob die Karte überhaupt die 14 (vertikal) und 18 (horizontal) Volt ausgibt (Evtl. Karte oder Software kaputt).
    Dann das ganze nochmal unter Belastung messen (Wenn das Kabel angeschlossen ist).

    Also wenn du dir das zutraust (oder jemanden kennst der das kann) wäre das wohl der logische nächste Schritt.

    BTW: Antennenkabel an-/abschrauben nur wenn Receiver oder PC Stromlos sind. Ansonsten killt man sich auch gerne mal die Spannungsversorgung im Receiver/TV Karte.

    BTW: Die zwei Anschlüsse in der Wohnung gehen jeweils per eigenem Antennenkabel direkt zum Multischalter? Irgendwelche Verteiler gibts da nicht?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2007
  7. PMP87

    PMP87 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Ja ich nehme direkt das Kabel vom dem Digitalen Fernsehr Receiver, deshalb kann ich mir nciht vorstellen das es an dem Kabel liegt.

    Ja die beiden Kabel gehen direkt zu dem Multischalter in den keller....das mit dem Spannungsmessen überlasse ich lieber wem anders ^^ aber danke für den Tipp und allgemein für deine Hilfe!
     
  8. PMP87

    PMP87 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Ich glaub das einfach nciht...ich habe mir jetz den Spass mal gemacht, weil mein digitaler receiver vom Fehrnsehr auch einen antennausgangt hat die antenne in den Receiver zu tun und ein anderes antenenKabel mit der tv-karte verbunden.Also Receiver mit TV-karte verbunden und das funktioniert ^^ wie geht denn bitte sowas???
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Keine deutschen Sender

    Da wird der Receiver die Spannungsversorgung übernehmen.
    Aber dann wirst du nur eine Ebene bekommen (Die, die am Receiver zuletzt eingestellt war).

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen