1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Karte mit PCMCIA?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chrischaaan, 3. August 2005.

  1. Chrischaaan

    Chrischaaan Guest

    Anzeige
    hallo

    weiß jemand ob irgendein hersteller dvb-s karten mit pcmcia schnittstelle rausbringt?
    oder usb sticks?
    gibts sowas schon?
    von wem ist es zu erwarten?
    sollte auf jeden fall hd fähig sein.


    (die boxen sind mir zu groß...)

    bye,Christian.
     
  2. Spoony

    Spoony Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    17
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: DVB-S Karte mit PCMCIA?

    Haupauge hat auch sowas, ´möglicherweise auch noch andere, ist aber alles eher gehobene (teure) Kategorie. Du kommst wahrscheinlich billiger wenn du dir nen CI-Receiver mit HD-Aufnahmemöglichkeit kaufst und die Platte am PC ausliest. Z.B. Hyundai HSS830H
     
  4. bumsti

    bumsti Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    76
    AW: DVB-S Karte mit PCMCIA?

    Naja, das ist von PCMCIA weit erntfernt :)

    Aber versuch mal die Twinhan Starbox (USB2), die ist bloss so gross wie zwei Zigarettenpackerl, kostet (nur) an die 70 €, Fernbedienung dabei, Aufnahme in MPG auf Mausclick, schnell installiert - auch am Notebook. Files zusammenschneiden, Werbung rrrraus, auf DVD brennen, bedrucken (mit CANON Pixma 4000) fertig.

    [​IMG]

    Ist praktisch eine DVB-S-Karte in externem Gehäuse mit IR-Empfänger, USB2-Schnittstelle und Netzteil.

    Funzt prima!

    [​IMG] . . . . . . . . . . . [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2005
  5. Chrischaaan

    Chrischaaan Guest

    AW: DVB-S Karte mit PCMCIA?

    die hatte ich auch schon ins auge gefasst.
    wußte garnich das die so klein ist.
    obwohl mir sone art dvb-t karte schon lieber wäre.
    also so als steckkarte wie es die dvb-t karten eben auch gibt.
    aber gut...wenn die box so klein ist und mit der software dabei...
    danke
     
  6. Chrischaaan

    Chrischaaan Guest

    AW: DVB-S Karte mit PCMCIA?

    noch was:hd fähig isse nor?
     

Diese Seite empfehlen