1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Karte + DBOX2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Adonis, 11. Dezember 2005.

  1. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Moin Folks
    da ja im Januar die ersten HDTV (DVB-S2 und H.264) Karten auf den Markt kommen und ich auch ein bissel HDTV genissen möchte (falls das am PC überhaupt möglich ist :D ), würde ich gerne diese über einen 2way Splitter anschliessen. Zwar haben wir hier einen 8 Port DiSEqC Schalter mit noch 3 freien Ports, allerdings habe ich nicht wirklich Lust ein Kabel neu zu ziehen :).
    So jetzt aber zur Frage, gibt es irgendwelche Problemme bei dem Betrieb eines Splitters (ausser das beide Geräte nur die Programme empfangen können die sich auf dem gleichen Sat., gleichen Band und gleicher Polarisation befinden, nicht das ich vorhabe gleichzeitig HDTV am PC und ein anders Programm auf dem TV zu gucken :D)? Gibt es große Qualitätsunterschiede bei den Splittern oder ist das Wurst? Welche könnt ihr empfehlen, falls es Qualitätsunterschiede gibt?
     
  2. Adonis

    Adonis Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Duisburg
    AW: DVB-S Karte + DBOX2

    *nach_oben_schieb*
     
  3. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    AW: DVB-S Karte + DBOX2

    Meine Meinung: Laß es und leg Kabel!

    blondie
     

Diese Seite empfehlen