1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Karte + CI für Premiere

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von amandus99, 13. September 2005.

  1. amandus99

    amandus99 Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich benutze einen HTPC, der per DVI mit einem Hitachi TX100 Beamer verbunden ist, in diesem HTPC will ich eine DVB Karte verbauen mit einem CI für Premiere.
    Nach etwas Suchen bin ich auf die Twinhan Karte gestoßen zusammen mit einer Alphacrypt Light Modul. Wäre diese Kombination passend für mein Vorhaben? Hab aber etwas gelesen, dass diese Karte keinen digitalen Ton unterstüzt, liegt das nur an der Software und gibt es Alternativen dazu?
    Kann ich bei Premiere einen Vertrag ohne Receiver abschließen oder gibt es sogar supportete Angebote für "PC Nutzer"?

    Bitte um Info!

    Danke,

    Gruss

    amandus
     
  2. d0ct0r

    d0ct0r Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    27
    AW: DVB-S Karte + CI für Premiere

    Am billigsten ist SkyStar2 + dbox2 mit Cardserver. Kostet Dich keine 200 Euro. Cardsharing aber leider seitens Premiere nicht gestattet - genau wie auch die Karte ins Alphacrypt reinzutun (obwohl es technisch funktioniert).

    Ne andere Lösung als diese beiden gibts nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2005
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: DVB-S Karte + CI für Premiere

    Davon abgesehen ist Cardsharing illegal.

    whitman
     
  4. amandus99

    amandus99 Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: DVB-S Karte + CI für Premiere

    Hallo,

    die twinhan Karte gibts schon für 35€ neu, also billiger als die Skystar. Aber was für mich noch wichtiger ist, ist dass die twinhan Karte auch einen LNB out hat, so dass ich das LNB Signal auch durchschleifen kann zu einem anderen Receiver.

    gruss

    amandus
     
  5. d0ct0r

    d0ct0r Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    27
    AW: DVB-S Karte + CI für Premiere

    Nein, Cardsharing an sich ist nicht illegal.
    Nur wenn es durch die AGBs des PayTV-Anbieters untersagt ist (was bei Premiere so ist), dann verletzt man damit den Vertrag.
    Es gibt aber kein Gesetz, was Cardsharing zur Ordnungswidrigkeit oder Straftat erklärt.
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: DVB-S Karte + CI für Premiere

    Aber natürlich ist es illegal, da man das Urheberrecht der Verschlüsselungsanbieter umgeht. Auch könnte wegen Ausspähung von Daten das ganze strafbar sein. Für letzeres gibt es imho noch kein Urteil.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen