1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Karte ==> bitte um Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von User674, 28. Februar 2006.

  1. User674

    User674 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo Leute,

    wie ihr sieht bin neu hier und überhaupt ganz neu zu diesem Bereich....

    Ich habe die Möglichkeit mir ein Satanlage gebraucht zu kaufen, bestehend aus:

    Humax F1-Fox + Sat-Schuessel + 1 LNB + 20 m Kabel

    für 45- Euro

    Erste Frage ist der Preis in Ordnung?

    Zweite Frage an euch:

    möchte auch am Rechner Ferngucken können, dies heißt ich bräuchte einen zusätlichen LNB und eine DVB-S Karte.

    Welche Karte würdet ihr mir empfehlen, möchte nicht viel Geld ausgeben!
    Es soll eine Karte sein, die ich auch später verwenden kann... (Umstieg auf 64bit System)

    ich danke euch für eure Hilfe.

    MfG
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-S Karte ==> bitte um Kaufberatung

    Hi,

    das ist für den Einstieg OK - was besseres kann man immer noch kaufen.
    Zum Betrieb von zwei DVB-S Empfängern musst du das LNB gegen ein Twin-LNB ersetzen. Als DVB-S Karte kann ich die TechniSat SkyStar 2 empfehlen - die hat auch Treiber für XPx64d
     
  3. User674

    User674 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-S Karte ==> bitte um Kaufberatung

    @Kaiser.wilhelm2

    Danke für die schnelle Antwort.
    An der Satschuessel (80) die ich gekauft habe ist schon ein Befestigungsteil eingebaut, das für 2 LNBs gedacht ist... ein LNB von Phillips ist schon dran... der zweite ist noch frei.

    Jetzt meine Frage:

    Was ist besser und günstiger:

    Noch ein Single LNB zu kaufen oder lieber gleich ein Twin LNB
    Gibt's da ein Unterschied in der Qualität ob's ein Twin LNB oder 2 getrennte LNBs sind??

    Welchen LNB würdet ihr mir empfehlen (Single und Twin) ... muss man da auch unbedingt Marken kaufen?

    Empfangsgeräte werden:

    Ein Humax F2 Fox

    und eine DVB-S Karte

    @kaiser.wilhelm2

    die TechniSat SkyStar 2 scheint gut zu sein, allerdings wenn ich da noch eine billigere finden könnte, wäre mir lieber!

    Vielen Dank,
     
  4. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-S Karte ==> bitte um Kaufberatung

    du musst, um den gleichen satelliten zu empfangen, ein LNB mit mehreren Ausgängen (Twin für zwei, Quattro-Switch für vier...) haben. Die weitere Halterung ist für den empfang eines weiteren Satelliten (idR Hotbird 13E).
    Wenn du billig willst, dann nehme eine Twinhan, sparste vielleicht 5-10EUR... die Karten sind allerdings schrott und die Software so stabil wie ein Kartenhaus.
     
  5. User674

    User674 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-S Karte ==> bitte um Kaufberatung

    Herzlichen Dank für die Empfehlung, die habe ich gefolgt und hab mir die Skystar 2 geholt.
    Ich hab jetzt an der Schüssel 2 LNB eins empfängt Astra und wird über Humax&Fernseher betrieben und der andere soll Hotbird empfangen und über pc laufen... dies funtz leider immer noch nicht... ich hab an der Schuessel so eine Kunststoffhalterung, die es ermöglicht 2 LNBs anzubringen. Ich dachte wenn der eine Astra empfängt soll der andere automatisch Hotbird empfangen, aber wie gesagt klappt das noch net ganz...

    Ich glaub ich post das lieber unter einem neuen Thema.

    Vielen dank
     

Diese Seite empfehlen