1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Fernsehstuhl, 16. Juni 2009.

  1. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Habe mich jetzt mal länger durch verschiedene Foren und Testberichte gewühlt und bin verwirrter als vorher. :rolleyes:

    Ich suche, für eine Wohnung mit digitaler Sat-Anlage, einen Receiver.

    Folgende Anforderungen:


    - HDMI (da ich mir bald auch einen guten AV-Receiver hole und einen 32 Zoll Sony Bravia TV habe)
    - er solte HDTV fähig sein
    - mit externem USB-Anschluss (für Aufnahmen auf Festplatte)
    - eventuell noch Twin-Receiver (Frage: da müssen dann 2 Eingangskabel in den Receiver? In der Wohnung ist in jedem Zimmer ein SAT-Anschluss, also müsste ich von einem Zimmer in das andere noch das 2. Kabel legen?)

    Preisklasse: Naja, 300 Euro wäre glaube schon ne ziemlich harte Grenze....
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

    300 mit Twintuner ist ganz schön eng.

    Schau Dir mal den Kathrein UFS910 und den Technisat HD8-S an.
    Sind beides Singletuner, haben aber beide mehrere USB Anschlüsse, an denen mehrere USB Geräte zeitgleich angeschlossen werden können.
    Beide haben auch Lan Anschlüsse.
     
  3. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

    Hey, danke!

    Die sehen beide auf den ersten Blick ziemlich gut aus, auch von den Komponenten her.
    Den Technisat HD8-S bekommt man fast nirgends...warum?

    Gibt es von den beiden Empfehlungen?

    Ich muss aber sagen, wenn ich das hier lese ... http://www.technisat.de/indexe1ad.html?nav=Pressemeldungen,de,23&presse=detail&id=678 ... da kann man doch nicht viel falsch machen!!??
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2009
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

    Wenn es ein Twin-Receiver sein soll und man die Kosten für externe Festplatten berücksichtigt, kann man über den Kathrein UFS 922 - Preisvergleich (Preis ab € 468,85) - TV-Receiver nachdenken.
    Mit nur einem Antennen-Anschluss kann man den Ausgang des Tuners 1 und den Eingang des Tuners 2 mit dem mitgelieferten Durchschleifkabel verbinden ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2009
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

    ?
    googel preisvergleich
    ansonsten im MM, kostet aber überall um die 299 €, da geht auch nichts mit handeln. Du kannst nur über Zubehör oder einer externen HDD was am Preis drehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2009
  6. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-S Empfänger mit HDMI und USB-Anschluss

    Jo, Preisvergleich nützt aber auch nichts, wenn ihn keiner auf Lager hat. ;-)

    Ich schaue morgen mal beim lokalen Händler...
     

Diese Seite empfehlen