1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S ... einige Fragen :-)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bierkoenig2002, 15. März 2006.

  1. Bierkoenig2002

    Bierkoenig2002 Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Anliegen. Ich wohne im Keller und habe dadurch nicht die Möglichkeit DVB-T zu betreiben. Jetzt wollte ich mir eine DVB-S Anlage zu legen, da ich hier auch Premiere empfangen kann. Ich muss die Schüssel auf unsere Terasse stellen und von da aus ein Kabel ca. 20 Meter durch ein Fenster zum Receiver legen. Welchen Receiver (Premiere und Dolby Digital fähig) und SAT Schüssel (grösse) würdet ihr mir empfehlen? Ich werde der einzigste Client sein und die Schüssel soll an der Südseite befestigt werden (bessere Lage = kleinerer Schirm?). Gibt es ein so plattes Kabel welches durch das geschlossende Fenster passt? Oder ist es besser durch den Fensterrahmen zu bohren (Qualität?). An Fernsehsendern möchte ich nur die „normalen“ Sender + Premiere Empfangen können. Mein Budget liegt für die ganze Anlage bei höchstens 250.-€. Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

    Besten Dank im Voraus und Gruß
    Bierkoenig2002
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    Hallo Bierkönig,

    es gibt keine "bessere" (oder schlechtere) Lage beim Satellitenfernsehen. Du brauchst freien Blick auf den Satelliten, der ganz genau angepeilt werden muss, sonst kein Empfang. Astra liegt Süd-Südost, die Südwand ist also recht, wenn sonst kein Hindernis im Weg ist. Receiver: Da du Premiere willst, kommst du wahrscheinlich am billigsten weg, wenn du dir ein Paket samt Receiver im Sonderangebot suchst. Das sind dann nicht gerade Traumreceiver, aber funktionieren tun sie im Prinzip alle, vor allem, wenn du nur Astra anpeilst. Schüsselgröße: 60cm und ein gutes LNB sind die sichere Lösung für Einzelempfang; wenn's sein muss, geht es auch kleiner, dann musst du eben mehr auf Qualität der Komponenten und millimetergenaue Ausrichtung achten, damit du auch bei Schnee und Gewitter noch Empfang hast.

    Gruß
    th60
     
  3. Bierkoenig2002

    Bierkoenig2002 Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe mir jetzt mal umgeguckt und bin auf das Premiere Abo gestossen.

    1 Jahr Premiere Start + 3. Monate Sport & Fußball + WM + DBOX 1 für 60 €. Ist das I.O.?


    Was haltet ihr von folgender Schüssel

    http://cgi.ebay.de/Spiegel-Schuessel-80-cm-BEST-TWIN-LNB-0-2-dB-NEU_W0QQitemZ5878152625QQcategoryZ77754QQrdZ1QQcmdZViewItem

    als Kabel dachte ich dieses hier:

    http://cgi.ebay.de/HIGH-END-120-dB-...879527298QQcategoryZ85448QQrdZ1QQcmdZViewItem

    kann ich es in beliebige längen schneiden und die F-Stecker einfach verbinden?

    Wird die Verbindung zum Receiver auch mit F-Steckern gemacht?

    Gruß
    Bierkönig2002
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2006
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)


    Die d-box1 kann kein Dolby Digital, nur als Hinweis.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    Die vorgeschlagene Antenne ist ein Fall für den nächsten Schrotthändler. Und der beigelieferte LNB ist auch nicht sonderlich gut.
    Sehr günstig und erwiesener Maßen recht gut sind Antennen von Giebertini, wie z.B. hier: Klick
    Dazu nimmste ein LNB von Alps, Iverto, Invacom oder MTI.

    Als Kabel würde ich eher so etwas wie hier nehmen: Klick
    Bei deinem Angebot ist nicht einmal die Dämpfung angegeben. Scheinbar will man sich nicht die Blöße geben.

    Du kannst das Kabel beliebig zerschnippeln und F-Stecker dran schhrauben. Allerdings musst du das Kabelende auch entsprechend abisolieren und darauf achten, daß du F-Stecker verwendest, die auch zur Kabeldicke passen.
    Ansonsten gehen sie nicht drauf oder halten nicht.

    Die D-Box 1 würde ich persönlich nicht mehr kaufen. Man merkt schon gewaltig, daß diese schon fast 10 Jahre auf dem Buckel hat.

    Schau dir lieber mal aktuelle Modelle von Technisat an. Die sind einfach zu bedienen und auch noch nicht allzu teuer.
    Z.B. den Digit MF4-S
    Für Premiere bräuchtest du dann bei Bedarf allerdings noch ein CI-Moul.

    Gruß Indymal
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    Indymal hat natürlich recht, was man bezahlt, bekommt man auch. Das Premiere-Angebot ist vom Typ "geschenkter Gaul", fernsehgucken kannst du mit der D1 (es ist ein Angebot für Sat, nicht für Kabel, oder?), und viel Geld ist nicht verloren.
    Auf den Schrott würde ich so eine Schüssel nicht gleich werfen. Wenn du Geld hast, kauf dir auf jeden Fall etwas Besseres. Es geht da nicht so sehr um Empfangseigenschaften sondern eher um Rostschutz und Verwindungssteifigkeit. Bei Dachmontage will man schließlich nicht dauernd seine Gesundheit riskieren, um etwas zu reparieren oder auszutauschen. Auf der Terasse, möglichst noch in geschützter Lage, ist das alles m.M.n. nicht so kritisch. Bei LNB und Kabel nimm nichts Billiges.

    Gruß
    th60
     
  7. jürgen-bremen

    jürgen-bremen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

     
  8. Bierkoenig2002

    Bierkoenig2002 Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    da hast du auch recht jürgen aus bremen...aber da ich halt Premiere sehen möchte ist halt DVB-T nicht angebracht.

    habe mir mal das Kabel 100m VIALUNA 126dB angeguckt, scheint ja wirklich sehr gut zu sein. Ist der Preis von 37 € + Versand I.O.?

    Die GIBERTINI 85 cm Schüssel sieht ebenfalls sehr gut aus, ist der Preis von 38€ + Versand hier auch I.O.?

    Ich bräuchte jetzt doch eine LNB der bis zu 4 TVs versorgen kann, welchen könnt ihr empfehlen?

    Der Receiver Digit MF4-S für 115 € + Versand ist auch I.O. oder?

    Kann mir jetzt eigentlich das Premiere Abo: 1 Jahr Premiere Start + 3. Monate Sport & Fußball + WM + DBOX 1 für 60 € zulegen und Premiere mit dem Digit Receiver empfangen oder ist das Angebot immer nur für den mitgelieferten Receiver aktiviert?

    Gruß und schönen Abend noch
    Bierkönig2002







    [/B]
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    Beim Kabel und der Antenne kannst du ja mal die Preise bei Ebay vergleichen. Viel bewegen dürfte sich da preislich aber nicht mehr.
    Den Digit MF4-S bekommst du allerdings eine ganze Ecke billiger. Z.B. hier: Klick
    Wenn du das D-Box Angebot holst, brauchst du zusätzlich noch dieses Modul hier: Klick

    Wenn du noch etwas sparen willst, kannst du dich auch daran versuchen eins der 1 Euro Angebote normal zu ersteigern. Nur rein Erfahrungsgemäß klettert der Preis bis zum Auktionsende auf ähnliche Werte wie beim Sofortkauft, sofern nicht noch höher.

    LNB Marken hatte ich dir ja schon genannt. Konkret wäre z.B. dieses LNB hier geeignet: Klick

    Gruß Indymal
     
  10. Bierkoenig2002

    Bierkoenig2002 Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13
    AW: DVB-S ... einige Fragen :)

    Habe mich mal zu dem Thema Digit MF4-S durchs Forum gelesen. Preis/Leistung soll ja sehr gut sein, jedoch stört mich das der Receiver sporadisch stark pixelt. Deswegen bin ich auf den Homecast S5001CI für 105 € + Versand gestossen welcher auch ein Alph./Num. Display besitzt.

    so hab mir jetzt mal ein Set zusammen gestellt.
    Was haltet ihr davon?

    MTI BLUE LINE Quad LNB 0,2dB Quattro-Switch HighPerfor für 27 €
    GIBERTINI 85 cm "Original" Spiegel / Schüssel + ALU + für 38 €
    100m VIALUNA CCD130 Koaxialkabel 126dB Koaxkabel+Stecker für 37 €
    Homecast S-5001 CI Digitaler Sat-Receiver S5001 für 105 €
    AlphaCrypt Light für 42 €
    PREMIERE Bundesliga + 3 Mon.Sport + WM + CL+ DBOX 1 SAT für 60 €
    Balkonständer Stahl verzinkt 50x50, inkl. 100cm Mast für 16 €

    Ist das I.O.? Und hab ich vielleicht noch etwas vergessen?

    Gruß
    Bierkoenig2002
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2006

Diese Seite empfehlen