1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wave, 29. Dezember 2007.

  1. wave

    wave Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich hoffe die Überschrift war einigermaßen richtig.

    Zur Zeit hab ich einen Humax mit 80 GB Platte und einen HDD/DVD Recorder extra. Der Humax lässt sich nicht an dem Computer anschließen um die Filme zu kopieren und spiel ich sie auf den DVD Recorder geht mir die digitale Qualität verloren und abgesehen davon ist es nicht sehr komfortabel.

    Gibt es denn ein Gerät, dass alles in einem kann?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

     
  3. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    :confused:

    schau mal da:
    http://www.produkte.panasonic.de/pr...4@54@@@@@@DMR-EX80SEGS@DVD-Recorder@&altMod=N
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2007
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    Nur muß man wissen, das dieses Gerät nach wie vor das digitale Signal erstmal analog umsetzt, wie bei der Übertragung mittels Scart, und danach wieder im entsprechenden Format aufzeichnet.
     
  5. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Neunkirchen - Österreich
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    Nein das ist nicht ganz richtig, auch wenn dies immer wieder behauptet wird !

    Der DMR-EX80S „transcodiert“ den DVB-S Transponder Stream in ein „DVD - Norm“ gerechtes Signal und dieses wird dann auf HDD oder DVD aufgezeichnet. Anders währen ja auch die verschiedenen Aufzeichnungsmodi (XP, SP, LP, EP) logischer weise nicht möglich. Eine D/A – A/D Wandlung findet hier aber nicht statt.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    Und warum kommt dann das OSD (des Receiverteils) unbeabsichtigt mit auf die DVD? Und warum geht nur eine Tonspur? Warum geht kein DD?

    Transcodiert man wirklich digital dann hat man sich hier ne Menge Mühe gegeben diese Fehler und fehlenden Funktionen einzubauen.

    cu
    usul
     
  7. wave

    wave Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    29
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    gibt es denn noch andere dvb-s decoder mit denen das überspielen auf eine dvd relativ einfach geht? mit USB oder Firewire Verbindung oder was weiss ich
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    http://www.macrosystem-enterprise.de/uebersicht.htm
    Ist aber schweineteuer.

    Sowas kannst du natürlich auch auf LINUX Basis selber bauen. Dazu nimmst dir einen leisen schönen PC dann Software drauf und fertig ist der Top Receiver der auch DVDs brennen kann (verlustfrei und ohne Aufwand). Nur zusammenbauen und installieren must du das Ding schon selber.
    http://www.vdr-wiki.de/


    Dann kannst du dir natürlich noch ne TV Karte in den PC einbauen.
    Oder du kaufst dir einen HDD Receiver mit Netzwerkanschluß oder externer SATA HDD.
    Aber zur DVD Erstellung am PC must du dir auch mal vorher einige Stunden Zeit nehmen um dich einmalig in die Software reinzufummeln.
    Aber dann läufts problemlos.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2007
  9. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Neunkirchen - Österreich
    AW: DVB-S Decoder mit HDD/DVD Recorder in einem?

    Ich gehe mal davon aus dass Du das Banner mit den Statusmeldungen „Kein Signal / Geringes Signal / Verschlüsselt / Keine Sendung“ meinst. Diese „mit“ Aufzeichnung ist gewollt und kein Bug oder Fehler. Service- und Infomeldungen werden mit der aktuellen SWV1.06 nicht aufgezeichnet.

    Das ist „Company Policy“, da musst Du bei der Konzernmutter Matsushita nachfragen die wollen das so. Technisch währe es, wie Du dir sicher vorstellen kannst, problemlos umsetzbar. Soweit mir bekannt ist halten sich aber auch die anderen Major-Labels (Pioneer, SONY, Samsung, LG u.a.) an diese policy.
     

Diese Seite empfehlen