1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Box für Notebooks

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von hynyhyny, 3. März 2005.

  1. hynyhyny

    hynyhyny Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, bin Neuling und brauche Kaufberatung.
    hynyhyny
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-S Box für Notebooks

    SkyStar USB
    Nur also Info: Ohne Netzteil wird es da nix geben.
     
  3. hynyhyny

    hynyhyny Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-S Box für Notebooks

    Danke. Ich habe gelesen, dass die Fernbedienung hinten am Notebook angebracht wird. Ist das nicht umständlich? Wie funktioniert die Software? Gibt es Installationsprobleme? Ist Technisat besser als Hauppage Nova oder Twinhan?
     
  4. hynyhyny

    hynyhyny Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4
  5. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-S Box für Notebooks

    Naja - Timeshift kann die seit ich glaube Herbst und die Sendersuche ist schon immer drinnen... Und der Preis stimmt nicht mehr, und die Abbildung zeigt das alte Modell...
    Der Test geht doch - die Box ist OK und die neue Bauform ist kleiner und leichter.
     

Diese Seite empfehlen