1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S beim Aldi PC

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ThorstenS, 11. März 2005.

  1. ThorstenS

    ThorstenS Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Ich habe mir den neuen Aldi PC geholt. Es ist auch eine DVB-S Karte drin. Das Programm ist Power Cinema. Bild und alles läuft. Leider kann ich die Premiere Sender nicht entschlüsseln, obwohl ich eine Karte besitze, die ich aus meiner D-Box in den Rechner gesteckt habe. Es passiert allerdings gar nichts. Kann mir jemand helfen ? Vielleicht hat ja schon jemand das gleiche Problem gehabt. Danke
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Hä, wo hast Du die den reingestsckt ? In den Schlitz zwischen Brenner und Gehäuse ?

    -Zahni
     
  3. ThorstenS

    ThorstenS Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    17
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Ja. Leider bin ich in diesen Sachen etwas unwissend. Brauche ich dafür noch irgendetwas anderes ?
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Du brauchst einen CI-Schacht an der Karte und z.B. eine Alphacrypt-Modul.

    Vorher musst Du den PC aufschrauben und die Karte, die jetzt ins Gehäuse gefallen ist, wieder rausholen.

    -Zahni
     
  5. ThorstenS

    ThorstenS Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    17
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Ha, von wegen. Die Karte ging ja nicht ganz rein. :D :D

    Aber danke für die Antwort
     
  6. Hugendubel

    Hugendubel Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    213
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Die AOL Hotline könnte helfen: ;-)))))
    Achmed hatte ein ähnliches Problem ;-)) http://dl.lustich.net/download/16-14-mp3-a8de91f8/telefon-achmed-aol.mp3
     
  7. rscowl

    rscowl Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Ort:
    32230
    AW: DVB-S beim Aldi PC

    Die TV-Karte in deinem Aldi-Medion-PC muß einen integrierten
    CI-Modul-Einschub (Common-Interface) haben, oder zumindest ein Interface (Anschluß) dafür.

    eine TV-Karte mit CI-Modul-Einschub sieht z.B. so aus:

    http://520073703290-0001.bei.t-online.de/twinhahnsat.jpg

    http://www.dvbshop.net/1/th1030c.jpg

    für TV-Karten mit CI-Interface gibt es CI-Module-Einschübe für PCI-Einbau
    oder für den Einbau in einen Diskettenschacht.

    in den CI-Modul-Einschub steckt man dann das CI-Modul, in welche
    wiederum die Pay-TV-Karte kommt.

    Für Premiere nimmst du am besten das Alphacrypt.

    http://www.digitalfernsehen.de/home/img/85673_49f60b04e6.gif




    Als Alternative zu Power Cinema gibt es jetzt von Sceneo
    TVcentral eine "Special Edition" für die Medion-PCs

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/57231

    Download:

    http://www.sceneo.tv/modules.php?na...wdownload&cid=1

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen