1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S, Aufnahme, Qualität

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von sun, 17. Mai 2003.

  1. sun

    sun Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wunstorf
    Anzeige
    Hi Leutz!

    ich hoffe ihr könnt mir in paar Sachen
    weiterhelfen.Das Problem ist folgendes:

    Ich möchte via Satellit Musikclips auf
    meinen PC möglichst mit guter
    (bester Qualität) aufnehmen und sie
    dann auf DVD brennen.
    An Hardware habe ich schon alles besorgt
    und alles korrekt installiert.
    ( Schüssel 60cm, digiLNB, Koaxkabel,
    achja kommt übrigens alles von Medion,
    also das, was bei Aldi schonmal angeboten
    wurde ---> sind die Sachen gut/schlecht?
    dann habe ich mir noch die PC Karte von
    Hauppauge die DVB-S Nexus geholt.)
    Beim Aufnehmen treten jedoch öfters
    Störungen auf, die sich in kurzem Tonausfall
    und/oder Artefaktenbildung kennzeichnen.
    Frage: Wie kann ich das jetzt verhindern?
    Achja, zum Aufnehmen verwende ich die
    Orginalsoftware.
    Die Signalqualität (Bitfehlerrate) ist bei 100%
    und der Pegel (Signalstärke) schwankt immer
    um die 6db.

    1)Bringt es eigentlich was eine größere Schüssel
    zu holen?
    2)Wenn die LNB schlecht ist, welche ist
    dann gut?
    3)Koaxkabel vielleicht neukaufen?
    Welches am besten?
    4)Andere Karte als Nexus holen?
    Wenn ja welche?
    5)Andere Software holen?
    Welche ist für Aufnahmen am besten geeignet?
    6)Ich möchte mir demnächst noch einen Motor
    für die Schüssel holen. Welcher is am
    besten?

    Danke schonmal im Voraus!

    mfg
    sun
     
  2. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Ja, du hast eine größere Schlechtwetterreserve, d.h. du kannst auch noch bei stärkerem Regen ohne Störungen schauen und du könntest auch exotischere Satelliten ohne Störungen empfangen.
    Medion verkauft eigentlich umgelabelte Markenprodukte, daher wird es wohl nicht schlecht sein. Was drinn steckt weiß aber wohl nur Medion. Für kritische Anwendungen empfehle ich immer ein MTI Blueline LNB (0,5dB Rauschmaß). Die LNBs welche angeblich 0,3dB haben, sind meist schlechter als dieses. Das Sharp Dot 4 soll noch besser sein, aber dies konnte ich noch nicht testen. Wenn du Geld wie Heu hast und nicht in leicht in Ohnmacht fällst, da schau dir mal die Preise von Swedish Microwave oder California Amplifier an läc Dort sind die angegebenen Werte aber auf jeden Fall echt. Aber wie gesagt, für den normalsterblichen ist ein MTI Blueline erste Wahl.
    Schirmungsmaß sollte mindestens 90dB (besser 100dB) betragen. Nicht mit dem Dämpfungsmaß verwechseln, dies wird auch in dB angegeben und sollte möglichst niedrig sein.
    Nö die ist recht gut. Gibt zwar Karten mit besserem Tuner drauf (Sharp oder LG) aber dies spielt eigentlich keine Rolle wenn du nicht gerade ein Feedhunter oder SatDXer bist.
    Ich nehme zum Aufnehmen meist Watch TV Pro oder ProgDVB. Als Softwarecodec nehme ich den Elecard MPEG Decoder (macht ein sehr gutes Bild, kann MPEG 4:2:2, frisst kaum Rechenzeit und kosten 20 US$), eigentlich tut aber auch eine gute DVD Software wie PowerDVD.
    Die robustesten die mir bisher unter die Finger gekommen sind, sind die von Stab. Auch machen diese am wenigsten Probleme mit den meisten Receivern.
     
  3. sun

    sun Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wunstorf
    @ Doctor Daemon

    Danke für die Antwort, hast mir wirklich
    weitergeholfen.

    mfg
    sun
     

Diese Seite empfehlen