1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Anschluss, Kabel...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von blackstones, 15. Mai 2002.

  1. blackstones

    blackstones Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hi,

    ich habe jetzt vom Antennenbetreiber einen ZF Anschluß und kann so alle Astra Programme analog/digital empfangen.
    Von da habe ich mit Splitter via Kabel und extra TV Dose im anderem Zimmer den PC an einer analogen TV Karte.
    Frage: Kann ich dieses Kabel nutzen um das ZF Signal weiterzuleiten. (füe ne DVB-s Karte)
    Ist das Signal generell vorhanden und die Dose muß direkt Sat Anschluß bieten? Ist das eine Frage von Frequenzen oder so?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Was verstehst Du unter Splitter? doch nicht irgend einen Zweifachverteiler denn das geht auf keinen Fall. Wenn die Anlage Digitaltauglich ist sollte es mit einer DVB-s Karte gehen.
    Gruß Gorcon
     
  3. blackstones

    blackstones Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Ja, für das normale Signal habe/hatte ich diesen 2fach Verteiler. Jetzt stelle ich mir vor, an der Dose einen digitalen Receiver anzuschließen (am besten mit loop through) und dann dort das Kabel für ne DVB-s zu nutzen. Okay, danke!
     

Diese Seite empfehlen