1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Anlage für Balkon

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pennywise09, 9. Juli 2013.

  1. Pennywise09

    Pennywise09 Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe derzeit einen Unitymedia Anschluss (bereits in den Nebenkosten enthalten).
    Zusätzlich habe ich bei UM Digital TV (3,00€) und Sky Welt+Buli+Sport+HD (24,90€) gebucht.

    Als Hardware habe ich eine Dreambox 7020HD mit 2 DVB-C Tunern.

    Da ich mich immer wieder über die wenigen HD Programme ärgere und nun scheinbar noch weniger HD Programme von Sky über UM eingespeist werden (Buli+Sport Feeds), überlege ich mir eine Schüssel auf den Balkon zu stellen.

    Wichtig:
    Die Schüssel soll auf keinen Fall am Geländer montiert werden. Das finde ich absolut hässlich.

    Anbei ein Foto von unserem Balkon (Südseite).

    [​IMG]

    Am liebsten möchte ich die Schüssel auf den Boden stellen (an der Wand wo jetzt der Grill steht).

    Geht das trotz der Glasscheibe?

    Wenn ja, was für eine Schüssel+LNB könnt ihr mir empfehlen?

    Ich verwende nur einen Fernseher, möchte aber mit der Dreambox aufnehmen.

    Das Kabel würde ich gerne mit einer Fensterdurchführung (so ein plattes Kabel) nach drinnen holen.
    Also nix Bohren, etc.
    Geht der Empfang trotzdem vernünftig?

    Die Tuner von der Dreambox würde ich dann gegen 2 DVB-S2 Tuner tauschen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: DVB-S Anlage für Balkon

    Wie wäre es mit einer Selfsat?

    Nutze hier die Suchfunktion mit dem Begriff "Selfsat". Da wurde schon genug über diesen Antennentyp berichtet.

    Wenn der Aufstellungsort nicht gerade in Skandinavien ist so sollte die Verglasung nicht stören. Zum Beispiel in Schleswig-Holstein ist die Elevation (Neigung) der Antenne bei ca. 27.5°, das sollte sich ausgehen dass das Signal vom Satelliten über das obere Rohr hinweg zur nahezu auf dem Balkon-Boden angebrachte Antenne kommt.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-S Anlage für Balkon

    sonst einfach mal mit dem Dishpointer schauen, wo in etwa der Astra steht.

    Ich persönlich würde zu einer guten 60er Antenne raten und eher nicht zur Selfsat; mir ist so ein Offsetspiegel zum Einstellen wesentlich geheurer, gerade für den Anfang.

    Schon mal mit Sky geredet, dass ihr dann eine Satkarte bekommt ?
    Möglichst die S02 (Betacrpt/Nagravision), da die besser in der Dreambox rennt.

    LNB Maximum XO Serie oder Inverto Black Premium
    Maximum XO-12 Twin LNB 40mm Feed 0,1 dB HDTV | HM-Sat
    Inverto Twin Black Premium IDLB-TWNL40 0,2 dB - LNB - LNB Twin | HM-Sat
    dazu diese Antenne
    Spiegel Gibertini XP-Premium 65 cm - Antennen - Gibertini XP Premium | HM-Sat
    (mit der ICH persönlich sehr gute Ergebnisse erreicht habe)


    Kabel ist das Kathrein LCD 111 oder das BIEFFE Class A Kabel gut

    dazu dann deine Fensterdurchführung
    Fensterdurchfhrung fr Koax-Kabel " ULTRA-SLIM " | HM-Sat

    und die Befestigung
    entweder an der Wand, was sturmsicherer ist oder mit einem Balkonständer auf dem Balkon
    Beide Varianten müssen auf Blitzschutz hin überprüft werden; s. Erdungsthread (WICHTIG !!)
     
  4. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: DVB-S Anlage für Balkon

    Da hast du wohl recht, aber ich dachte da an einen kleinen "Stolperstein" in Form des Feedarmes. Auch wenn er nicht lang ist ragt er doch ein wenig in eine öfters begangene Stelle des Balkons hinein. Bei Dunkelheit könnte man das leicht übersehen und darüber stolpern.
    Pennywise09 hat ja erwähnt wo er das Ding gerne haben möchte.

     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2013

Diese Seite empfehlen