1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S am Notebook (USB)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von niench, 12. Februar 2007.

  1. niench

    niench Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Ich suche seit einiger Zeit einen DVB-S-Empfänger für mein Notebook, kann mich aber nicht so recht entscheiden. Damit will ich vor allem mein Notebook als Videorecorder-Ersatz benutzen.

    Ein örtlicher Händler empfiehlt mir die PCTV SAT PRO DVB-S USB 450E von Pinnacle. Die Besprechungen hierzu(z.B. bei Amazon) sind allerdings eher mäßig bis schlecht, insbesondere im Hinblick auf die Software.

    Auch die Cinergy S könnte interessant sein. Allerdings habe ich bis heute keinen aussagekräftigen Erfahrungsbericht hierüber gelesen.

    Gibt es gute (und bezahlbare) Alternativen?

    Wer kann mir helfen?

    Danke!
    niench
     
  2. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: DVB-S am Notebook (USB)

    Hallo

    Ich habe die zwar selbst nicht getestet, aber vielleicht ist es ja interessant. Zumindest sollen die besser sein als die von Pinnacle.

    Von Technotrend gibt es die TT-connect S-2400. Und dann gibt es noch die Firedtv von digitaleverywhere (anschluss am Firewire Anschluss inkl. CI-Modul). Die Firedtv ist zwar teurer, soll aber wirklich gut sein.
    Sie hat zwar noch ein externes Netzteil, aber nach den Erfahrungen mit USB Boxen ist das wohl ein klarer Vorteil. Besonders wenn die Box noch die Spannung für den LNB liefern muss. Ist der USB irgendwie zu schwach (was wohl häufig bei Notebooks vorkommt) gibt's Probleme.
    Gruss
     
  3. niench

    niench Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-S am Notebook (USB)

    Hallo!

    Hat denn jemand Erfahrungen mit der Cinergy S USB?
    Ich habe bislang keinen Test-/Erfahrungsbericht gefunden.

    Danke!
    niench
     
  4. IndianaX

    IndianaX Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB-S am Notebook (USB)

    Also ich hab die Pinnacle PCTV HDTV SAT PRO DVB-S2 USB 2.0
    Momentan ärger ich mich damit nur run und bin am überlegen mir was anderes zu kaufen und das teil bei Ebay wieder weiterzuhauen.
     
  5. Ro-Ca

    Ro-Ca Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-S am Notebook (USB)

    Hallo
    ich betreibe am Notebook die Technotrend TT-connect S-2400 USB-Box.
    Läuft einwandfrei und mittlerweile gibt es sogar schon Treiber und die Software für Vista. Support sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen