1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von go4java, 17. Oktober 2010.

  1. go4java

    go4java Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche einen unkomplizierten, mit narrensicherem UI ausgestatteten DVB-S(2) Receiver, der idealerweise Ausgabefiles erzeugt, die von der Sony Playstation 3 (PS3) direkt abgespielt werden können (also ohne Transcoding). Alle Geräte hängen in einem Heim-Netzwerk (CAT5/6).
    Falls es sowas nicht gibt, auf welches Ausgabeformat wäre zu achten, damit es keine bösen Überraschungen gibt? Technisat erzeugt z.B. TS-Files.
    Gibt es grundsätzlich "Standard"-Ausgabeformate?
    Alle Media-Files liegen auf einem NAS, ich arbeite ohne CD/DVD.
    Vielen Dank und Gruß
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.586
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Ich nheme meine Sendungen immer als Transportstrom auf (.ts) die werden von der PS3 abgespielt.
    Ich habe auch noch n Haufen SD Aufnahmen die im Dateiformat .mpg vorliegen und ebenfalls abgespielt werden.
     
  3. go4java

    go4java Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Danke. Ist TS (Transportstrom) ein STANDARD oder macht jeder Hersteller sein eigenes Ding? Unterstützt TS auch (Full) HD? Gruß
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.586
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Was in dem TS drin steckt kann unterschiedlich sein. Verschiedene Codecs, verschiedene Auflösungen usw. Desweiteren können die .ts Files von Hardware Hersteller zu Hardware Hersteller abweichen.

    Auch HD Aufnahmen sind im .ts Format kein Problem.
     
  5. go4java

    go4java Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    ...es gibt also keinerlei Verständigung unter den Herstellern?

    In Wikipedia ist die Rede von:

    "Ein Transportstrom (englisch: Transport Stream, TS, TP, und MPEG-TS) ist der Name für ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll zur Übertragung von Audio, Video, und Daten."

    ...und weiter unten:

    "Das häufigst benutzte Containerformat ist dabei *.ts, kann aber zwischen den Herstellern abweichen. So verwendet Vantage das TRP-Container-Format und Topfield speichert diese als *.rec."

    Was machen denn dann die anderen Hersteller für TS-Container-Formate?

    Gruß
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.586
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Wie geschrieben! .ts ist ein Container (wie z.B. .avi oder .mkv). Sozusagen eine Hülle um die eigentlichen Video, Audio und Zusatzdaten.
    Was im Endeffekt drinsteckt kann unterschiedlich sein und sich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden.


    Für eine Dreambox (Du suchst ja einen DVB-S2 Receiver mit gutem GUI, ebanfalls gutes Webinterface) kann ich Dir sagen, dass sich die .ts Files mit der PS3 abspielen lassen!
     
  7. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Wozu braucht man die Zwischen-/Zuatzlösung PS3?

    Der Receiver kann das doch selber! Ich nutze meine Reelbox jedenfalls für alles (außer für Spiele :D)
     
  8. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-S(2) Network Receiver für PS3?

    Wahrscheinlich steht die PS3 in einem anderen Raum und hängt an einem anderen Fernseher.

    Eine günstige Alternative zur Dreambox ist eine VU+ Solo/Duo. Beide Receiver (DM und VU+) nutzen das gleiche Betriebssystem (Linux-Unterbau mit Enigma2-Oberfläche) und legen Streams daher gleichartig auf einer Festplatte/NAS ab.
     

Diese Seite empfehlen