1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von moremax, 22. April 2005.

  1. moremax

    moremax Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    840
    Anzeige
    Hallo,

    hätte da eine Frage mit Bitte um Beratung:)

    Möchte mir eine PCI DVB-S Karte kaufen, entweder mit CI int. oder als 3,5" oder Blechblende.

    Die wichtigste Frage ist ob das Bild gut genug ist es an einem 70er Fernseher über S-Video auszustrahlen.
    Überlege deshalb weil ich möglicherweise später ganz auf ein Shuttle/Barebone oder Silverstone Gehäuse umsteigen möchte.
    Also vorab gesagt möchte ich weder einen Beamer oder DVI LCD/Plasma Fenseher nutzen.
    Habe einen simplen 70er Fernseher mit 2X Scart und einmal Analog, habe gestern über meine Set Top Box über die S-Video und 2X Audio Outs mit einem Scartadapter ein für mich perfektes Bild gehabt.
    Ist das mit einer PCI-Satkarte gleich zu setzen?!

    Auf was sollte ich beim Kauf einer PCI Karte achten, also vieleicht MPEG2 Hardware oder genügt auch Software etc.

    Danke für die Antworten
    MFG
     
  2. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.621
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Wenn deine Grafikkarte einen MPEG2-Decoder(zB eine DX9 Radeon) hast, brauchst du keinen MPEG2-Decoder auf der DVBS-Karte. Und wenn mich nicht alles täuscht, haben die ATi Radeon traditionell einen besseren Videoausgang.
     
  3. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Nee, DVB Karten mit MPEG2-Decoder ( Technotrend Premium Serie und die Hauppauge Nexus ) und TV-Out haben immer noch die beste Bildqualität...
     
  4. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Woher weißt du das, hast du sie verglichen und welche modelle (graka) ?
    Was waren die Unterschiede, hast du S-video oder RGB benutzt

    HDTV geht afaik nur über Software-decoder (+ mpeg beschleuniger).
    Dafür wäre die TT mit ihrem Mpeg decoder unbrauchbar.

    @Moremax

    Wenn du einen Tv-karte mit akzeptablem Vido ausgang hast, reicht für dich eine ganz einfache DVB-S karte (40-50 eu).
    Ab 500 Mhz laufen die.

    Für HDTV + brauchst du 1GHZ + mpeg beschleuniger einer günstigen aktuellen grafikkarte.
    Die haben meißt auch tv-ausgänge


    One
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2005
  5. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Guckst du bitte hier, warum TV-Out einer GraKa mit dem der Premium- Karten nicht mithalten kann:
    http://www.nickles.de/c/s/30-0009-183-1.htm
    Kann ich auch selbst nur bestätigen, der schlechte TV-Ausgang meiner NVidia Geforce war mit ein Grund die Premium-Karten zu verwenden.

    Selbstverfreilich funktioniert HDTV mit einer Premium-Karte, der MPEG2-Decoder wird einfach bloß nicht genutzt.
     
  6. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Dann brauch man aber keine premium karte mehr...

    Und kann den mpeg-beschleuniger einer Graka benutzen + Billige TV-karte benutzen.


    Der Test ist von 2002.
    Vielleicht ist es ja immer noch so, aber ich dachte du hättest persönlich mit den neueren modellen verglichen.


    One
     
  7. td77

    td77 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Kann SiLencer nur zustimmen, der TV-Ausgang einer Premium ist um Längen qualitativ besser (verglichen mit Geforce 4 TI und ATI Radeon 9800 Pro) und vor allem unkomplizierter als der von Grafikkarten. Es muss nichts eingestellt oder Overlay umgelenkt werden und so. Die Qualität der Wandler in Grafikkarten wird in Zukunft zudem eher schlechter, weil an hochwertigen Bauteilen gespart wird.
    http://tvtool.info/german/tvtoolretired_d.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2005
  8. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: DVB-S über Pc auch an Fernseher?!

    Danke, man lernt nie aus.

    Aber Computerbildschirmen + Beamern gehört die Zukunft :)

    One
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2005

Diese Seite empfehlen