1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S über LAN

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von wesa, 28. Januar 2005.

  1. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    Anzeige
    Hallo ,
    ich habe versucht an meinem Notebook versucht die Skystar 2 USB Box zu betreiben hat nicht geklappt .Gab kein Bild/Ton. Da ich mit Netzwerk noch 2 andere Rechner mit der Skystar2 PCI KArte habe, habe ich versucht über LAN auf mein NB zu streamen. Hat auch wunderbar geklappt, aber nur ca,. 10 Minuten. Warum es dann plötzlich nicht mehr ging weiß anscheindend auch der "Support" vom DVBViewer( Programm Vollversion ) auch nicht, denn es gibt keine Antworten mehr....
    Naja, dann eben nicht. Jetzt dachte ich mir einen "Richtigen" Receiver der über LAN funzt. Ich hab hier ein WLan Netz 54 Mbit über einen Belkin Router. Gibt es sowas? Sollte aber möglichst stabil laufen.
    Gruß
    wesa
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-S über LAN

    Hmm - Streamen über WLAN ist so eine Sache. Du brauchst gegen 6-8MBit/s als garantierten Datendurchsatz. Da du aber beim WLAN die 54MBit/s nur Brutto hast und Netto maximal 15MBit/s zur Verfügung stehen können, hast Du ein Problem, sobald der Datendurchsatz durch Störungen absackt. Dass ka´nn soweit gehen, bis der Sender abstürzt.
    Desweiteren ist die Streaming-Funktion nicht immer ans Laufen zu bringen...
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: DVB-S über LAN

    ..bei der schreibweise "Support" könnte man fast meinen, dass du den support dort dieser bezeichnung für nicht würdig hälst (alles rein ehrenamtlich übrigens). Mag sein aber es gibt auch user, denen schwer zu helfen ist. Die serveranwendung ist übrigens beta, also kein anspruch auf erfolg ;)
     
  4. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    AW: DVB-S über LAN

    Dann sollte man evtl. nicht damit werben......

    >For more information about requirements and features see the manual or the community >forum.
     
  5. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    AW: DVB-S über LAN

    sorry, doppelpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2005

Diese Seite empfehlen