1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB Kabelsettings für BD32-Interface

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von bio, 13. Juni 2001.

  1. bio

    bio Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    Habe D-Box1 und möchte Dvb 2000 Installieren.
    Funktionirt alles bis auf Kabel-Settings
    Fehlermeldung:Wrong Leight?
    Orginalsettings+Software konnte ich ohne
    Probleme wieder Installieren.Frage:hat es etwas mit den Bin-Dateien der Org.soft zu tun?Wenn Ja wohwer bekomme ich Settings oder Installationsprog.-Seriellen port kann ich wegen defekts nicht benutzen!!!!!
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Wie man Settings mit dem BDM schreibt, weiss ich auch nicht. Macht man ja eigentlich seriell. Aber versuche doch mal im DVB einen Suchlauf zu machen. Ist bei Kabel nicht so schlimm, das es dort eh nicht so viele Sender gibt. Die Settings muessten sich auch via SCSI einspielen lassen. Da ist dann leider ein SCSI-Controller faellig.

    -zahni
     
  3. bio

    bio Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Germany
    Danke für Tip aber bei werden nicht alle Kanäle beim Suchlauf gefunden !!!
    SCSI ist mir ein wenig zu Teuer.
     
  4. mobbyjunior

    mobbyjunior Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    241
    Im Programm BDP 1.5 gibt es eine Einstellung ,wo man auch Settings einspielen kann, hatte ich mal probiert: nur die Settings wurden aus irgendeinem Grund nicht gespeichert - wie oben schon gesagt: mach mal einen Suchlauf. Da aber bei PW nicht immer alle Feeds aktiv sind , muss man die fehlenden CD/BL/Cl- Kanäle per einzelner (Paket)Transpondersuche zufügen.
    MfG
    mobbyjunior :cool:
     
  5. bio

    bio Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Germany
    Hi Leute!!

    Das Problem hat sich erledigt da ich wieder
    RS32 benutzen kann (Schnittstellengeschwindigkeit im DVB-Menü
    9-A-6 war verstellt)somit kann ich die
    Settings wieder über Schnstell.einspielen
    Trotzdem vielen dank für euere Tips

    Gruß
    Gogologo
     

Diese Seite empfehlen