1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-Kabel-Angebot in Norderstedt (wilhelm.tel)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JensBS, 30. Mai 2003.

  1. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    Anzeige
    Hallo,

    KabelDeutschland und sicher auch noch einige andere Anbieter sollten sich an dieser Kabelbelegung ein Beispiel nehmen.

    Selbst die dänischen Programme DR1 + DR2 (Nr. 101 + 102)und NRK 1 (166) aus Norwegen werden eingespeist.

    Bis auf einige Ausnahmen (zB. Bahn-TV oder Sonnenklar-TV) müssten es fast alle deutschen unverschlüsselten Sender von ASTRA und HOTBIRD sein.
    (Onyx wird analog eingespeist).

    Mit dem Sat-Empfang kenne ich mich nicht so aus, aber ich denke mal, dass die ausländischen Programme überwiegend auch FREE-TV-Sender sind.
     
  2. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    Bin aus Norderstedt.Wilhelm-tell iss ne feine sache.Nur die genauen Frequenzen rücken die nicht raus.
    und zusätzlich gibts ne 2Mbit leitung übers Kabel.
     
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    boah ich zieh um ! will auch sowas
     
  4. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    joa,iss ne schöne sache.Und teuer isses auch nicht.
    25€ für ne 2Mbit Flat...da kann man nicht meckern läc
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Ist schon merkwürdig, daß die Frequenzen und sonstigen Daten nicht genannt werden. Auf eine Mail- Anfrage wurde auch nicht geantwortet. Ist irgendwie nicht nachvollziehbar. durchein
     
  6. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Das einzige Problem an der Sache ist, dass deren Versorgungsbereich genau an der Norderstedter Stadtgrenze aufhört. Also genau 500 Meter von mir entfernt. Weiter wollen sie auch nicht ausbauen...

    Zu den Mails: Mir haben sie auch nicht geantwortet. Ich habe mir das Forum mal angeschaut und fand dort einige Postings der genauen Frequenzen bezüglich auch etwas merkwürdig. Ich hatte auch irgendwie die Vermutung, dass dort gemauert wird. Also, Fakten auf den Tisch - wer ist wilhelm.tel-Kunde und kann hier mal genauere Auskunft geben?

    Bei Wilhelm.Tel muss man allerdings auch sagen, dass - wer die Lokalpresse verfolgt - sich nicht wundert, warum die so gut ausgestattet sind. Da lief wohl massive Quersubventionierung aus dem restlichen Geschäft der Norderstedter Stadtwerke (=öffentliches Unternehmen). Nichtsdestotrotz ein wirklich tolles Netz. Auch im Hörfunkbereich ist eine Menge eingespeist, so zum Beispiel hr1-hr3, SWR1, SWR3, Bayern 3...

    PS: Wo kommen die eigentlich an BBC Prime FTA ran? Und DR 1/DR P2 wird unter Garantie dort nicht terrestrisch empfangen.

    <small>[ 31. Mai 2003, 23:46: Beitrag editiert von: Ole ]</small>
     
  7. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Gibt es da keinen Bekannten bei dem man einen automatischen Suchlauf machen kann und die Daten dann ausliest? Mit einer Digenius- Kabelbox sollte dies problemlos gehen, aber wer hat dort eine solche Kabelbox? sch&uuml
     
  8. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    ganz aktuell sind die nicht: im analog kabel gibt es noch tm3 l&auml;c

    aber sonst spitzenangebot, sowas sucht man bei uns vergeben, im sozusagen nichtmaldslgebiet.
     
  9. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    Mit ner kleinen Korrektur der symbolrate beim suchlauf bekommt man die ganzen sender schon zu Gesicht.
    Nur ist das wohl nicht ganz legal,da man sich bei wtnet erst für das Digitalpaket freischalten lassen muß.
    Das wird wohl auch der Grund sein,warum bei denen
    niemand die Frequenzliste rausgibt.
     
  10. SDH

    SDH Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    WaR
    Symbolrate dürfte dann wohl 6875 anstatt 6900 sein ist ja in vielen Sat gespeisten Netzen so....
     

Diese Seite empfehlen