1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C WinTV Bild wackelt

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von dvb-clown, 21. März 2006.

  1. dvb-clown

    dvb-clown Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    Ich bin ein ziemlicher Neuling auf diesem Gebiet.
    Ich habe mir eine Hauppauge dvb-c karte (Premium) bei Alternate gekauft.
    läuft auch alles. Leider habe ich das Problem, das das Bild am PC-Bildschirm hoch und runter zuckelt, ziemlich schnell und immer ein paar Pixel. Diese Unruhe ist aber nur, wenn ich über den Monitor, also die Grafikkarte direkt schaue. Der analoge Ausgang der dvb-c (über TV-IN einer analogen PVR) hat dagegen ein sehr ruhiges Bild. Liegt das an der DVB-C-Karte? Ein Abschirmungs-Problem? Temperatur? Ein Auflösungs-Problem? Probs mit der Graka?
    (AMD XP2400, 1GB, MSI N-force2 ultra, Radeon 9200, XP SP1)
    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, ich wäre sehr dankbar!
    Grüße!
     
  2. dvb-clown

    dvb-clown Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    4
    Bildstörungen und Artifakte DVB-C Hybrid (Nexus)

    Hallo,
    da nun niemand geantwortet hat und ich durch "rumbasteln" zu keinem Ergebnis gekommen bin, habe ich die Hauppauge DVB-C wieder zurückgeschickt und mir die TT Premium 2300 DVB-C Hybrid gekauft.
    Mit der vorhergehenden Karte hatte ich ja wenigstens über den TV-Ausgang einigermaßen Bild, aber jetzt nur quer-verlaufende Bildsrörungen und der Ton ist verkratzt. Vorher hatte ich am selben Anschluss rnd. 95 % Pegel und jetzt nur 75 %, bei 100 % Qualität.
    Diese Störungen habe ich auf allen öff. rechtl. Programmen und komischerweise auch, wenn ich analoges Fernsehen einschalte. Kennt das Problem jemand?
    Der Vollständigkeit halber: ich habe jetzt noch ein CI-Modul dran, allerdings ohne smartcard.
    Vielleicht kann mir jetzt jemand helfen, ich möchte die Karte nicht schon wieder zurück schicken.
    Danke im voraus!
     
  3. dvb-clown

    dvb-clown Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-C WinTV Bild wackelt

    So, hab es selber hinbekommen, es war der neue Treiber in der Version ...19c, der ist nur Beta und funzte bei mir nicht. Hab jetzt den 19er und da geht es.
    Schade nur, Aufnahme von Analog geht nun leider doch nicht.
     

Diese Seite empfehlen