1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C - Was kommt auf mich zu?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von (DVB-C), 23. Oktober 2005.

  1. (DVB-C)

    (DVB-C) Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hannover | Anbieter: KMG
    Anzeige
    Hallo!

    Ich gehöre zu den Neulingen in Sachen DVB-C und möchte bald auf digital umsteigen, nun zur Frage:

    Was kommt an Kosten für das digitale Free-TV auf mich zu?

    Muss für jeden Fernseher ein Reciver gekauft werden, oder nur für den an dem digitales Programm gesehen werden soll?

    (Ich habe zwar schon an anderer Stelle gefragt, direkt beim Kabelnetzbetreiber, doch waren die Antworten so wiedersprüchlich,
    dass ich hier auf eine bessere Antwort hoffe.)

    Vielen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2005
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Die Frage ist erst mal warum Du umsteigen willst. Wegen PAY-TV? Dann lohnt das. Premiere plus Angebote des Kabelnetzbetreibers können ein Gewinn sein wenn man es zahlt.

    Ansonsten sind im Kabel nur Öffentlich-rechtliche Sender ohne weitere Zuzahlungen zu haben. Hier auch mit digitalen Zusatzkanälen wie ZDF-doku. RTL und Co gibts nicht.
    Wenn Du mehrere TVs betreibst brauchst Du auch mehrere Receiver. Analog werden die Programme aber wie gewohnt weiter empfangen.
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Hi Neuling!

    Du brauchst für jeden TV, auf dem du digitale Sender empfangen möchtest einen Receiver. Die anderen könnten analog weiterlaufen!

    Die privaten TV-Anbieter (bis auf Eurosport, Euronews, Nick, MTV, TELE 5) sind nicht im digitalen Kabel vertreten. Kommt aber auf das Bundesland an, in NRW z.B. ist auch 9Live digital vertreten.

    Dafür bekommst du Premiere, Kabelkiosk oder Kabel Digital Home sowie ALLE öffentlich-rechtlichen Programme außer SR und Radio Bremen, also:

    ARD
    1plus
    1Extra
    1festival
    ZDF
    ZDF info.kanal
    ZDF doku.kanal
    ZDF theater.kanal
    Arte
    3Sat
    MDR, MDR Thüringen, MDR Sachen, MDR Sachsen-Anhalt
    rbb Brandenburg
    rbb Berlin
    Bayern 3
    Bayern 3 alpha
    Hessen 3
    SWR 3 Baden-Würrtemberg
    SWR3 Rheinland-Pfalz
    WDR Köln (ohne Regionalfenster, werden aber noch kommen!)
    NDR, NDR SH, NDR HH, NDR MV, NDR NDS

    Bald wird jedoch auch "DasVierte" und vermutlich noch "Terra Nova" folgen. :)


    Grüße


    prodigital 2 :cool:
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.172
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Guten Abend!:)
    Wäre schön zu wissen welchen Kabelanbieter du hast. Aber auch egal. Du brauchst für jeden Fernseher auf dem du digitales Fernsehen sehen wills't einen Receiver. Ich glaube die preiswerteste Alternative für Free TV im Kabel ist die Box von Pace. Die gibt es bei Saturn , Media Markt und Co. Das preiswerteste was ich bis jetzt gesehen habe war bei Saturn für 99 €. Bist du scharf auf Pay TV, nimm eine subventionierte vom Anbieter, besser geht's nicht.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Nana, nun wollen wir mal Ihn nicht ins offene Feuer laufen lassen. Der Pace taugt nichts.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Nur die Kosten fur den/die Receiver und die monatliche Kabelgebühr (läuft ja eh schon)! Allerdings ist es sinnvoll ein Pay-TV-Abo abzuschließen, da dann die Programmvielfalt erheblich besser ist (UND ICH ARBEITE WEDER BEI PREMIERE NOCH BEI KABEL DIGITAL HOME NOCH BEI KABEL KIOSK ODER EASY.TV!!!)! ;)

    In welcher Stadt/ welchem Bundesland wohnst du? Und welchen Kabelnetzbetreiber hast du?


    Grüße

    prodigital 2 :cool:
     
  7. (DVB-C)

    (DVB-C) Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hannover | Anbieter: KMG
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Das ging schnell!
    Danke!

    Neun Euro sind nicht die Welt, für die 30 Programme extra, das stimmt!

    Nun noch eine Frage,
    muss man für das reine free DVB-C ein Einmalentgelt zahlen (so meint es die KMG-Hannover) und wenn man sich dann an den Bouquets von ARD und ZDF satt gesehen hat,
    kommt dann noch mal irgentein Eimalentgeld hinzu, zu den monatl. 9 €, für Digital Home?

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2005
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Tja wenn das Dein Anbieter sagt. Normalerweise sind ARDdigital und ZDFvision unverschlüsselt und ohne weitere Kosten dabei.
    Ich vermute eine einmalige Freischaltung für KabelHome.

    Erkundige Dich doch was der so einspeist.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    ... steht eigentlich alles auf deren Site:
    in Niedersachsen wird das Signal der KDG bezogen, dementsprechend wird auch Kabel Digital der Kabel Deutschland angeboten:
    • Kabel Digital Home - 9€ mtl.
    • Kabel Digital Türkisch Basic - 8 € mtl.
    • Kabel Digital Türkisch Premium - 22 € mtl.
    • Kabel Digital Russisch - 12 € mtl.
    • Kabel Digital Polnisch - 6 € mtl.
    • Kabel Digital Spanisch - 4 € mtl.
    • Kabel Digital Portugiesisch - 2 € mtl.
    • Kabel Digital Griechisch - 2 € mtl.
    • Kabel Digital Italiensich - 6 € mtl.
    • Kabel Digital Englisch - 9 € mtl. (in Verbindung mit Kabel Digital Home 4 € mtl)
    • Freischaltung Smartcard - 23,20 € einmalig
    In allen Paketen enthalten ist Kabel Digital Free. Ohne Pakete sind nur die Angebote von ARD und ZDF nutzbar (ARD-Regional-Transponder und Hörfunk-Transponder sind nicht dabei). Ausserdem kannst Du noch Premiere abonnieren. ...
     
  10. (DVB-C)

    (DVB-C) Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hannover | Anbieter: KMG
    AW: DVB-C - Was kommt auf mich zu?

    Wow!

    Das Forum beweist große Kompetenz!

    Allen ein großes Dankeschön!

    Mischobo danke für den Link, ich habe mir schon einen Wolf nach dieser Seite gesucht, auf der das alles aufgeschlüsselt steht.

    Danke noch einmal an alle!

    Der Pace Reciver ist nicht zu empfehlen, habe ich das richtig verstanden?
    Welcher ist denn so zu empfehlen für den Einsteiger im unteren Preissegment?
    Eigentlich reicht er, lt. Datenblatt, oder stimmt was mit der Technik nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen