1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Sender entschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von sat_99, 16. Juni 2010.

  1. sat_99

    sat_99 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo User,

    also ich habe den Fernseher "Sony Bravia KDL-40BX400".

    Bisschen habe ich mich informiert, aber so ganz klar komme ich mit meinen Informationen nicht und bitte um eure Hilfe.

    Ich habe eine DVB-C im Fernseher, somit empfange ich über Kabel die Digitalen Kanäle. Richtig?

    Ebenfalls emfpange ich Kanäle die verschlüsselt sind, wie kann ich die entschlüsseln? Ich habe im Fernseher einen Ci Slot.

    Also die Frage von mir an euch ist die, kann ich anhand des Ci Slots die verschlüsselten Kanäle entschlüsseln?

    Ich empfange da bzw es steht da am TV-Gerät, dass türkische Kanäle gesendet werden aber verschlüsselt sind, die möchte ich gerne empfangen.

    Habe ich die Möglichkeit dazu? WEnn Ja, wie? KOstet es mich etwas? Wie wird das gemacht.

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    Hallo und willkommen im Forum, sat 99
    Das geht ganz einfach. Du schließt mit dem für deine Wohnung zuständigen Kabelnetzbetreiber einen Vertrag für das Paket, welches du gern sehen möchtest. Ferner benötigt dein Fernseher ein Modul. Dieses Modul kommt in den Schlitz des Fernsehers und da rein die vom Kabelnetzbetreiber gelieferte Entschlüsselungskarte, auch Smartcard genannt. Welches Modul es sein muss, hängt von der Smartcard und dem Fernseher ab. Da gibt es hier einen Thread, nutze die Suchfunktion mit dem Stichwort CI-Modul. Und um deine Frage nach den Kosten zu beantworten: Ja, das kostet etwas. Wieviel das ist, kommt auf den Kabelnetzbetreiber an.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. sat_99

    sat_99 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    und das funktioniert definitiv? und andere möglichkeiten hat es überhaupt nicht?
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    Ja, das funzt definitiv. Über andere Möglichkeiten wird HIER nicht diskutiert!
    Gruß
    Reinhold
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    Andere Möglichkeit ist ein externer Kabel Receiver. Aber das Meinst Du sicher nicht.
     
  6. sat_99

    sat_99 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    ich meine nich irgendwie knacken oder hacken oder jegliches. nein receiver meine ich auch nicht.
    mein vorstellung war dies. vielleicht so ein ci modul das eingesteckt wird und es dami auch funktioniert
     
  7. McPoldy

    McPoldy Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    ja holla, klar brauchst du ein Ci Modul, und in das kommt dann die Karte die du von deinem kabelnetzanbieter gegen eine geringfüge Geldleistung überlassen bekommst.

    aber was noch wichtig wäre welcher kabelnetzbetreiber isses denn der dich versorgt.
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    Hallo, sat 99
    Das käme aber auch auf Hacken/Knacken usw. hinaus, ohne gültigen Vertrag mit dem Kabelnetzbetreiber nur mit einem Modul dunkle Programme hell bekommen zu wollen.
    Mach dich bei deinem örtlich zuständigen Kabelnetzbetreiber schlau, was der Spaß kosten soll.
    Gruß
    Reinhold
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    Steht doch schon im Post 2 Das Du ein CI Modul benötigst.
    Was für eines hängt vom Kabelanbieter und der Smartcard ab.
     
  10. sat_99

    sat_99 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-C Sender entschlüsseln

    hey wie behindert und nicht verstehend kann man sein ey
     

Diese Seite empfehlen