1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-c, recorder progammieren?bitte hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von derherbeherbert, 21. September 2011.

  1. derherbeherbert

    derherbeherbert Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    also hab da mal eine frage:
    habe jetzt zuhase auf dvb-c gewechselt, alle kanäle sind desswegen jetzt über den AV-kanal zu erreichen. Dies stellt für mich aber ein problem dar, da ich regelmäßig mittels Hdd/DVD-recorder etwas programmiere. jetzt nach dem wechsel muss ich den receiver mit dem recorder verbinden und auf dem receiver den richtigen kanal eingestellt lassen, wesswegen beispielsweise es nicht möglich ist einen anderen kanal während der aufnahme zu sehen.

    das selbe problem habe ich auch bei meiner freudin die dvb-S hat.

    Desswegen jetzt meine frage ob es eine möglichkeit gibt dieses probem zu umgehen um zeitgleich etwas anders sehen zu können und den sender direkt am recorder aufwählen zu können damit man bereits tage vorher den recorder programmieren kann und nicht nach dem fersehen daran denken muss wieder auf das programm zu wechseln welches man aufnehmen möchte.

    Ich hoffe meine fragestellung ist klar und bedanke mich schon im voraus für eure antworten.



    ,liebe grüße herbert
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dvb-c, recorder progammieren?bitte hilfe

    Was Du suchst nennst sich Festplattenreceiver.

    Ansonsten musst Du auch den Receiver programmieren so das dieser auf den gewünschten Kanal umschaltet. (aber nicht alle Nichtfestplattenreceiver können das).
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: dvb-c, recorder progammieren?bitte hilfe

    Alternativ kannst weiterhin über analog fernsehen und ein Programm über den Receiver aufzeichnen. Oder einen Twinreceiver besorgen. Dann kannst du über einen Tuner fernsehen und mit dem anderen aufzeichnen!
     

Diese Seite empfehlen