1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C-Receiver/Recorder???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von thefly, 18. Mai 2005.

  1. thefly

    thefly Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo!
    Mittlerweile bin ich schon leicht verzweifelt ... aber echt he!
    Ich suche und suche und suche, aber ich finde kein DVB-C-Gerät, dass zu mir passen würde. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen:

    Ich suche einen DVB-C-Receiver, welche eine Harddisk inkludiert hat, und somit auch als Recorder zu verwenden ist. Wichtig wäre mir, dass dieser Recorder dann aber auch die analogen Sendungen aufzeichnen kann! (gibts sowas überhaupt?)
    Weiters wäre es fast ein muss, dass ich die aufgezeichneten Sendung auf den PC übertragen werden können (wie auch immer seriel, usb, bluetooth, wlan).

    Kennt jemand ein ähnliches Gerät???
    Notfalls würde es auch eine funktionierende DVB-C-USB-BOX tun, welche ich direkt an mein Notebook anhängen kann (ev. auch Analog-TV inkludiert?)

    :confused: viel zu lange gesucht, und nix gefunden :eek:

    Danke im Voraus, Bono
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    Nein.
    Gruß Gorcon
     
  3. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    Jein. Die ReelBox PVR 1100 CT entspricht deinen Vorstellung, aber wann es die endlich gibt???
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    Da es sie nicht gibt (wenn überhaupt) habe ich sie erst garnicht erwähnt.
    Ausserdem kann sie keine analogen Sender empfangen. Zum aufzeichnen wäre dann noch extra ein MPEG Encoder nötig.

    Gruß Gorcon
     
  5. thefly

    thefly Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    17
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    :(
    deprimierend ... eine echte marktlücke (gerade in den übergangsphasen von analog zu digital)

    und eine günstige USB-BOX zum anschluss an den notebook (auch für nur DVB-C) kennt ihr auch nicht???

    thx, bono
     
  6. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    Die Grobibox kann aber nicht analogKabel. ;)

    Gruß Gorcon

    PS: USB DVB-C Boxen gibts aber. Aber achtung die Box sollte unbedingt einen USB2.0 Anschluß besitzen. Die USB1.1 Dinger taugen nichts.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    Im DVB-C Bereich gibt es eigentlich nur die Grobi-TV Box mit 160 GB Festplatte und Anschluss via USB an den PC um die Daten auszulesen um daraus dann eine DVD zu erstellen. Der Transfer schwächelt noch etwas, aber es wird daran gearbeitet.
    Aber analoge Programme, nee, sowas gibt es nicht wird es auch nicht geben (von der Reelbox mal abgesehen). Wer analoge Programme aufzeichnen will, muss sich einen Standalone DVD Recorder zulegen. Aber was gibt es bei den privaten analogen Sendern schon aufzuzeichnen ..? Werbung, Werbung und nochmal Werbung oder irgendeine Call-In Show die die Welt nicht braucht.
    Die ÖR und Premiere sind digital im Kabel drin und da kann man mit einer Setop Box mit Platte und PC Anschluss prima arbeiten.
     
  9. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    das kann sie aber bzw soll sie können!!! aber das Thema hatten wir ja schonmal
     
  10. thefly

    thefly Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    17
    AW: DVB-C-Receiver/Recorder???

    und welche USB-DVB-C-Boxen könntet ihr mir empfehlen???
    irgendwie find ich da auch nichts : (
     

Diese Seite empfehlen