1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C-Receiver mit festplatte?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von McNabb1983, 22. September 2005.

  1. McNabb1983

    McNabb1983 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    252
    Anzeige
    hab mich nun doch entschlossen dieses kdh zu holen, jetzt frag ich mich ob es da auch gute kabel-receiver mit festplatte gibt?
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C-Receiver mit festplatte?

    Es gibt inszwischen den Premiere-geeigneten "Humax PDR 9700 C" im Handel
    und empfehlenwert ist die Grobi TVBox (siehe meine Signatur)
    Hier braucht man aber noch ein Alphacrypt-Modul.
     
  3. McNabb1983

    McNabb1983 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    252
    AW: DVB-C-Receiver mit festplatte?

    hab grad mal was gelesen...
    der humax scheint ziemlich cool zu sein...
    ist er eigentlich auch hd ready?
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB-C-Receiver mit festplatte?

    Was???

    HD-Ready ist eine von der Industrie bezeichnete Mindestanforderung an Bildschirme für HDTV. Für Digitalreceiver gibts andere Spezifikationen. Und sind derzeit noch nicht im Handel. Humax plant auch einen Kabel-Receiver für HDTV aber ohne Festplatte.
     

Diese Seite empfehlen