1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von TimiBremen, 10. Juni 2007.

  1. TimiBremen

    TimiBremen Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Moin zusammen,

    bin gerade dabei meine Heimkinoanlage auf den neusten stand zu bringen. Im Moment verzweifel ich etwas bezüglich des Receivers für Kabel digital.

    Im Auge hatte ich einen Philips DCR 900 um das HDMI Paket Komplett zu machen.
    Aber was ratet Ihr im Moment lieber auf HDMI für Kabel vorerst verzichten und
    einen Festplattenreceiver zu nehmen der schon ausgereifter ist ?
    Weil Geräte die beides unterstützen sind ja noch in den Kinderschuhen oder unbezahlbar.

    P.S. Welche Empfehlung für einen DVB C HDMI Reveiver habt Ihr ?

    Danke
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Im Moment würde ich warten... Laut Zeitschrift DF sind verschiedene Hersteller in Planung bezüglich der HDTV-Receiver mit Festplatte.

    Dieser werden auch immer erst in der DVB-S-Variante auf den Markt kommen.
    Die Dreambox 8000 ist in Planung.
    Auch Humax wird über kurz oder lang auch einen Kabel-HD-PVR auf den Markt bringen. Irgendwo habe ich auch gelesen das Homecast seinen HD-Receiver fürs kabel auch wahlweisen mit Festplatte anbieten will. ä

    Aber wie gesagt, alles erst in Planung.
     
  3. TimiBremen

    TimiBremen Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Danke erstmal,

    und was empfehlt Ihr als reinen HDMI tauglichen DVB C Receiver ?
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Auch die gibts (Receiver mit HDMI) leider für Sat. kaum und fürs Kabel bislang noch gar nicht. Arion hat sich da erstmals rangetraut.
    Ansonsten haben Digitalreceiver nur die üblichen Scart-Ausgänge was ja leider schon die erste analoge Qualitätseinschränkung bedeutet wenn ein LCD oder Plasma betrieben werden soll.
     
  5. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Tach, auch aus Bremen ?!

    Also, die ersten HD-Festplattenreceiver werden garantiert ein schw...Geld kosten. Da muß sicher noch ein wenig Wasser die Weser runter laufen, bis die bezahlbar werden.
    Wünschenswert wären mal ein paar mehr Sender, die HD-Material anbieten !
     
  6. Klaus Thümmler

    Klaus Thümmler Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Schau mal bitte hierauf:
    KATHREIN UFC 826si wird DVB-C, soll's ab August geben, unter 400,-€ liegen:
    War zur ANGA ne Pressemeldung!

    Klaus
     
  7. sheltyx

    sheltyx Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    76
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Hallo,
    lt. Aussage eines Satforce Mitarbeiters wird es ab Ende Juni/Anfang Juli zwei neue DVB-C Festplattenreceiver mit HDMI und "Perfect Upscale" (scaliert das PAL-Signal über HDMI auf 576p, 720p und 1080i !) von Arion und Eycos geben.

    Bezeichnung Arion AC-9410PVRC und Eycos S65.12PVR

    Leider gibt es noch nicht "offizielles" auf den Herstellerseiten, aber nach telefonischer Anfrage bei www.satforce.de bekommt man Infos !
     
  8. TimiBremen

    TimiBremen Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    AW: DVB C Receiver / HDMI / Festplatte ?

    Ich dank euch,

    also dann werd ich erstmal abwarten und den Scartanschluß des vorhandenen Kabelreceivers nutzen.

    "Kommt Zeit, Kommt HDD-Receiver" :)
     

Diese Seite empfehlen